Die schönsten Geschenkideen

Die schönsten Geschenkideen
Die schönsten Geschenkideen / Bildrechte pixabay.com

Die Zeit rückt auf eine wundervolle Geburtstagsserie hin. Nächste Woche feiert Samuel seinen zweiten Geburtstag. Im Anschluss feiert meine liebe Mama ihren 52igsten Geburtstag. Eine nervenaufreibende Zeit die uns bevorsteht, denn die Jagd nach Geschenken geht nicht spurlos an mir vorbei.

Ich bin ein Mensch, der gerne Liebe verschenkt. Am schönsten ist für mich beim Schenken das erfreute Leuchten in den Augen des Beschenkten. Diese Freude sehe ich gerne. Es berührt mich mitten im Herzen.

Ich glaube wir können uns selbst, sehr sehr viel leisten, als wir zugebeen würden. Daher bleibt die Besonderheit bei einem Geburtstagsgeschenk, etwas zu finden, dass der Beschenkte noch nicht für sich entdeckt hat.

Umso schwieriger etwas passendes für unsere Lieben zu finden. Heute möchte ich euch meine persönlichen Geschenkideen für meine geliebte Mama und Samuels geliebte Oma vorstellen. Eine kunterbunte Zusammenstellung aus allen Lebensbereichen, die große Freude verschenken sollen.

Geschenkideen

Das besondere Fotogeschenk

Ich bin Fan von Fotobüchern. Liebevolle Erinnerungen ordentlich festgehalten. Ich habe noch keinen Menschen gesehen, der sich nicht über liebevoll zusammengetragene Erinnerungen gefreut hat. Ich habe vor einiger Zeit FotoPremio getestet. Mit dem Ergebnis war ich mehr, als zufrieden. Wir haben eine Leinwand ausgesucht, die mich noch beim aufstehen Tag für Tag – aufs neue verzaubert. Auf dieser Leinwand sind meine Babybauch Bilder in drei tollen Elementen liebevoll festgehalten.

Eine Leinwand wäre für ein besonderes Geschenk an die liebe Oma, die immer für die Familie da ist, meine zweite Idee. Bei uns gibt es immer wieder Schnapschüsse, die einmalig zu sein scheinen. Momente, die zum schreien komisch sind und von niemandem vergessen werden möchten.

So ist es sicherlich auch oft bei euch, oder? Wir hatten genau solch eine Situation vor einiger Zeit im Park, als wir mit unserem kleinen Hundefreund Amadeus spazieren waren. Samuel wollte unbedingt die Leine festhalten. Amadeus hatte darauf überhaupt keine Lust, so schien im Park die Situation zu eskalieren, aber keiner der beiden war bereit nachzugeben. Samuel wollte die Leine, aber Amadeus wollte nicht in den Händen dieses kleinen Grinch seins.

Ich schoss von dieser Momentaufnahme ein Bild. Auf dem Bild sah die Situaion ganz anders aus. Die zwei liefen daher, wie zwei Vertraute. Ein Herz und eine Seele, wie aufeinander abgestimmt. Diesen Moment ließ ich mir auf eine große Leinwand drucken. Er wird mich immer an einen unvergesslichen Tag im Sommer erinnern.

Ich erinnre mich noch so gut an diesem Spaziergang zurück. Es war ihm Mai diesen Jahres, an einem wunderschönen Frühlingstag und wir waren gemeinsam mit dem Hund draußen, als diese BILD entstand. Ich liebe es und diesen Moment, den ich damit verbinde, deswegen hab ich mich zu etwas besonderem entschieden, mehr über das Bild und die Geschichte dahinter, was ich als Mutter denkt über den Gang des Sohnes, das alles erfahrt ihr auf dem Blog! URL ZUM BEITRAG IM PROFIL ✖️#fashion #lifewithkids #lifewithboys #momlife #erinnerungen #blogger #moment #momblog #mamablogger #mamablogger_de #instamamis #instablogger #insta

Das besondere Schmuckstück

Ich bin ein großer Fan von personalisierten Dingen. Auf diesem Weg habe ich die Marke Luxusweiberl entdeckt. Eine tolle, begabte Schmuckdesigerin , die immer wieder hochwertige Neuheiten für groß und Klein anfertig. Auf ihrer Seite bin ich für meine Mama fündig geworden. Eine zartes Armband oder eine Kette mit Gravur ist das optimale Geschenk. Sie liebt Schmuck, trägt ihn sehr gerne und das rund um die Uhr. Ein Schmuckstück mit einer besonders liebevollen Wiedmung – etwas ganz besonderes.

Das kleine Büchlein

Ich habe euch die wundervollen Büchlein von avaundyves bereits in einem vorangegangen Geschenkespecial vorgestellt. Hier könnt ihr euch nocheinmal den ganzen Beitrag durchlesen. Die kleinen Büchlein sind eine wunderschöne Aufmerksamkeit für die liebe Oma. Nicht zu groß, nicht zu teuer, aber mit genau der richtigen Botschaft.

Ein Brief

Der gute alte Brief. Hach, ja! Ich liebe es zu schreiben. Doch vor allem liebe ich es Menschen zu schreiben, die ich unfassbar doll liebe. Meine Mutter ist solch ein Mensch, denn wir beide sind bereits durch so manches Taal gewandert. Das Geburtstagsfest ist immer wieder eine schöne Tradition um sie daran zu erinnern, welch besonderer Mensch sie für mich ist. Sie ist sogar mehr, als ein besonderer Mensch – sie ist mein größtes Vorbild. Sie hat in den größten Schwierigekiten immer ihr Gesicht mit stolz bewahrt. In meinen Augen ist sie der stärkste Mensch auf dieser Erde und auf welche Arten gelingt einem besser, solch großen Worte zu findenuns , als in einem persönlichen Brief?

Geschenkideen für Oma
Geschenkideen für Oma

Blumen

Blumen sagen manchmal mehr, als tausend Worte? Stimmt, aber die Blumen müssen schon sehr besonders sein um dies zu können. Auf Bloomy Days habe ich wunderschöne Arrangemengs gefunden, die pünktlich und wunderschön verpackt zu einem bestimmten Termin zugesendet werden. Auf dem bezaubernden Blog von Michaela könnt ihr Bloomydays auch noch etwas genauer kennenlernen, denn sie hat bereits Erfahrungen mit dem Service gesammelt. Hier geht es zum Blogbeitrag.

Meine lieben Leser, an dieser Stelle war es das von mir. Habt ihr noch Ideen? Ich hoffe ihr konntet ein paar nützliche Tipps mitnehmen, vielleicht war sogar für eine liebe Person der richtige Tipp mit dabei. Ich hoffe es sehr. Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit und sage, bis ganz bald.

Eure Alina!

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

Das könnte dir gefallen ...

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.