10 Monate Baby | Die Entwicklung unseres kleinen Wirbelwindes

10 Monate Entwicklung Baby - die ersten Gehversuche

Neben mir spielt sie. Unser kleiner 10 Monate alter Wirbelwind. Ein aufgewecktes, waches, kleines Mädchen. Unser Goldschatz, der so viel gute Laune versprüht, dass wir manchmal sprachlos am Rand des Geschehens stehen. Staunend wahrnehmen, wie sie die Welt mit ihrem kleinen Mündchen belächelt. Ich glaube, ich bin noch nie mit so vielen Leuten ins Gespräch gekommen, wie wenn ich mit ihr unterwegs bin. Sie lächelt jeden ihr freundlich erscheinenden Menschen mit ihren großen braunen Augen an. Menschen werden fixiert. Starr. […]

Continue Reading

Problemzone Baby
Anzeige

Schnelle Hilfe bei einem wunden Po bei kleinen Kindern

Als ich in meiner zweiten Schwangerschaft erfuhr, dass ich ein Mädchen kriegen würde, fiel ich beinah um vor Freude. Ein Mädchen? Mein Baby-Girl? Sollte das wirklich möglich sein? Ja, sollte es, denn nur wenige Wochen später kam unser kleines Mädchen mit 3600 Gramm und 56 cm gesund zu Welt. Die erste Zeit entpuppte sich als ein wunderschönes Kennenlernen. Es gab nicht viele Unterschiede zu unserem ersten Kind. Das erste Lebensjahr Bis auf ein paar Kleinigkeiten. Unsere Tochter neigt seit Anbeginn […]

Continue Reading

Es ist so weit: Unsere Tochter bekommt ihren ersten Löffel Brei.
Anzeige

Wir starten bei unserem Baby mit der Beikost - ein Baby erkundet das Essen!

Viele Gedanken bezüglich unserer kleinen Tochter sind uns die letzten Wochen und Monate im Kopf rauf und runter gerattert. Seit wir Mia mit fünfeinhalb Monaten ihren ersten Brei fütterten und dieses Vorhaben absolut nicht bei ihr ankam, machten wir uns Gedanken, wann wohl in ihrem Leben der richtige Zeitpunkt für den nächsten Schritt, die Beikost, kommt. Wir beschlossen zu warten. Geduld zu üben. Sagten uns immer wieder, dass jedes Kind anders ist. Denn bei unserem Sohn lief alles anders ab. […]

Continue Reading

Gedanken einer Mutter, die ihr Baby beim größer werden begleitet: Der Beikost Start
Werbung

Wir starten mit der Beikost! Unsere Gedanken

Meine Tochter wird größer. Jeden Tag wächst sie ein weiteres Stück. Entdeckt ihre Umwelt. Schnuppert an den Reizen des Lebens. Man sieht ihr ihre große Freude an. Ihre Lust auf das große Ganze. Doch mit dem Größerwerden tun sich weitere Fragen auf. Mit acht Monaten überlegen wir nun mit dem Thema Beikost zu starten. Die Milch, die bisher einzige Nahrung, durch den nächsten Schritt, den Brei abzulösen. Wir, als Familie haben lange überlegt, wann der richtige Zeitpunkt für den Beikost […]

Continue Reading

Diese ganz normalen Tage, die einem zeigen, dass nichts mehr so ist, wie es vor kurzem noch war!

Mein Baby wird groß - der emotionale Weg einer Mutter!

Heute war ich den ganzen Tag im Sinne der Kinder on Tour. Erst haben wir Eier gefärbt. Später lustige Osterkarten mit Fingerfarben kreiert. Wenig später sind wir auf den Spielplatz gefahren, um den Großen richtig auszupowern. Das Baby war nicht nur dabei. Es war mittendrin. Es sitzt nämlich seit einer Woche. Ein großer Meilenstein im Leben einer Familie. Nun kann sie mit uns am Tisch sitzen. Ihre kleinen Hirsestängel greifen. Mümmeln. Aktiver Teil des großen Geschehen sein. Mit dem Bruder […]

Continue Reading

Meine Tochter zieht um | Das erste eigene Bettchen für das Baby mit GIVEAWAY für DICH
Werbung

Babys Shglafplatz - worauf sollte man achten?

Das Thema Schlaf ist seit der Geburt unserer Tochter ein großes Thema. Erst schliefen wir nicht, weil sie fast stündlich gestillt werden wollte. Dann schliefen wir nicht, weil sie ihre erste Erkältung hatte. Im Anschluss kamen die ersten Zähne. Irgendwas ist immer. Vor ein paar Wochen haben wir uns kurzerhand dazu entschieden die Kinder im ersten Teil der Nacht in ihre Betten zu legen. Alle in einem, dem Familienbett, klappt einfach gerade nicht mit uns vieren. Sie sind zu unruhig, […]

Continue Reading

Mein Baby im FEHN®-Zauber // Die wunderschöne Spielzeugwelt der Kleinsten mit GIVEAWAY
Werbung

Schönes Spielzeug für Babys! "Garden Dreams"

Das Baby wird immer mobiler. Die ersten Dinge, Spielzeuge werden zielsicher gegriffen. Die Frage der Eltern? Mit welchen Produkten fördere ich in der ersten Zeit seines Lebens mein Baby eventuell sogar spielerisch? Im Spiel lernt das Baby seine Welt zu entdecken. Seine Sinne zu schärfen und seine Bewegungen zu koordinieren. Oft frage ich mich zwar, ob Spielzeug wirklich sein muss. Oder ob kleine alltägliche Dinge aus dem eigenen Haushalt manchmal mehr Sinn machen. Aber ganz ehrlich? Wer kauft nicht gerne […]

Continue Reading

„Ich verwöhn dich und das ist gut so!“

Baby, Entwicklung Baby sechs Monate

Während draußen der Regen an unsere Fensterscheiben peitscht. Laufe ich einsam mit meinem Baby auf dem Arm durch die verlassene Wohnung. Meine Tochter und ich. Zeit zu zweit. Den ganzen Tag. Die letzten Tage ist mein sechs Monate altes Baby nicht so gut drauf. Es ist anstrengend. Die Zeit. Die Nächte. So zermürbend, dass ich nur noch weiter mache. In meinem Kopf herrscht die Gewissheit: „Irgendwann ist es vorbei. Mach weiter.“ Ohne, dass ich groß darüber nachdenke, gebe ich meinem […]

Continue Reading

Das Leben einer Schwangeren: Das Geschlecht des Babys !! Möchte ich es wissen?

familie, Schwanger, Schwangerschaft, Geschlecht Baby

Für mich war in beiden Schwangerschaften von vorne rein klar: Ich möchte das Geschlecht meines Babys kennen. Um es kennen zu lernen. Mit Namen ansprechen zu können. Um eine erste Bindung aufzubauen. Irgendwie war dies in meinem Kopf mit dem Geschlecht des Babys fest verankert. Heute, wo zwei gesunde Kinder – ein Junge, ein Mädchen, die ich vom ersten Atemzug abgöttisch geliebt habe, neben mir liegen – bereue ich meine vorschnelle Entscheidung. Ich fragte mich oft, wie wäre es gewesen, […]

Continue Reading

6 Monate Baby … Meine Tochter wird ein richtiges kleines Menschenkind

Hier wird gegriffen, gepackt und gedreht, was das Zeug hält. Nichts ist vor den kleinen Menschenhänden mehr sicher. Gestern war es so weit: unser Baby ist sechs stolze Monate alt geworden. Anders gesagt ein halbes Jahr alt. Vergeht die Zeit noch einmal so rasant wie jetzt, sitzen wir schon gemeinsam am Tisch und feiern ihren ersten Geburtstag. Eine wunderschöne Zeit, die hinter uns liegt. Eine schlaflose Zeit. Augenblicke der Verzweiflung. Momente, die mich als Mutter von zwei Kindern beinah in […]

Continue Reading

Über Babys und Abendrituale // Wie das richtige Ritual uns die Nächte rettete!
Werbung

Mama, Mutter, Familie

Wir haben viele anstrengende Wochen hinter uns. Zu Beginn der ersten Babyzeit mit unserer kleinen Mia schienen die Tage das größere Problem der Eingewöhnung darzustellen. Sie wollte viel sehen. Forderte viel ein. Als Mutter von zwei Kindern wusste man nicht mehr so recht – wem von beiden man überhaupt gerecht werden konnte. Inzwischen hat sich das Familienleben eingespielt. Wir meistern unseren Alltag zu dritt. Ich würde, meinen sogar recht gut. Nachdem die ersten Wochen an allen Kräften gezehrt hatten, sind […]

Continue Reading

Schlaflos

man baby schläft nicht erfahrungsbericht

Hier liege ich nun, am helllichten Tag in einem abgedunkelten Raum. Neben meinen erschöpfen Baby.  Unruhig wälzt sie sich hin und her. Die Spuren der schlaflosen Nacht? Die allgemeine Unruhe ihres kleinen Geistes? Ich kann viel ertragen. Bin am Tag sehr geduldig. In der Nacht sieht das anders aus. Mir fehlt die Kraft. Das Durchhaltevermögen um mein Baby mit ausreichend Fürsorge durch die Nacht zu begleiten. Bin zu unruhig. Zu erschöpft. Denke bereits an den nächsten Tag. An die Kräfte, […]

Continue Reading

Du bist Du

Geschwister, Geschwisterkind Familie

Gerade liege ich neben dir. Begleite dich beim einschlafen. Du bist müde und krank. Schläfst viel. Ich bin da. Nicht zu nah. Nicht zu weit weg. Du magst es nicht, wenn ich dich fest in meinen Armen halte. Sicher und geborgen. Du magst die Nähe, aber nicht die Enge. Ganz anders als dein großer Bruder. Er brauchte meinen festen Griff. Er brauchte die Hand die ihn führt. Rüber ins Reich der Träume. Fort in diese andere Welt. Am Tag war […]

Continue Reading

#lifewithkids „Du schaffst mich, mein Kind“

Mamablog, Familie, müde Mama

Nach einer erneuten Nacht ohne Schlaf gebe ich offen und ehrlich zu – ich bin geschafft! Ja, mein kleines Mädchen schafft mich. Gestern fragte ich den Mann: „Bin ich eigentlich noch geschminkt?“ Woraufhin er ziemlich unverblümt antwortete: „Du warst seit Monaten nicht mehr geschminkt?!“ So fühle ich mich! Zerbröselt. Schmuddelig. Dabei möchte ich das doch gar nicht. Ich möchte einer dieser Mamas sein, die sich gut fühlt. Strahlt. Die trotz Ihrer Kinder hübsch aussieht. Nicht für die da draußen. Für […]

Continue Reading

Wie viel Schwangerschaftsvorsorge sollte sein?

Ohne meine Hebamme komme ich nicht zur Geburt - gibt es bald eine Lösung für das Problem der Haftpflicht für Hebammen?

Meine Schwangerschaft liegt nun gut fünf Monate zurück. Eine wunderschöne Zeit. Für mich jedoch nach wie vor geprägt mit ganz viel Vorfreude, Ängsten und Erwartungen. Wie viel Vorsorge ist gut für mich und vor allem das Baby? Wie wird die Geburt? Kann ich die Geburt mit einer guten Vorsorge beeinflussen? Wo soll die Geburt stattfinden? Alles Gedanken, die ich rauf und runter gedacht habe. Letzendlich habe ich mich für eine Vorsorge beim Frauenarzt entschieden. Für mich persönlich ein guter Weg. […]

Continue Reading
%d Bloggern gefällt das: