Ein herrlich schöner Spaziergang *Werbung

An manchen Tagen passieren einem Dinge, von denen man mal gehört hat, aber nie daran glaubt, dass sie einem Selbst passieren könnten. So ähnlich verhielt es sich mit unserem letzten Spaziergang. Es sollte ein schöner Ausflug an der Nayertalsperre werden. Maximal eine Stunde, weil Mama noch im Wochenbett ist, aber ein Geschenk für den liebsten Opa, da er an diesem Tag Geburtstag hatte.

Opa liebt Spaziergänge. Wir wollten seiner großen Leidenschaft natürlich nicht im Wege stehen. Also ließen wir uns gerne überreden. Gesagt – getan. Die kleine Familie machten sich auf den Weg zur schönen Talsperre in der Nähe von Remscheid. Unsere Füße sollten den Weg bestimmen.

Nach etwas mehr als einer Stunde Fußweg war das Ende noch lange nicht in Sicht. Die Strecke schien noch so weit, dass sich in mir bereits große Zweifel ausbreiteten, ob wir überhaupt pünktlich zum Abendessen um sieben zu Hause sein würden.

Continue Reading