5 Fragen von impressionsoflifesite an mich | 5 Antworten von mir an Euch

Irgendwie scheinen aktuell Fragen in meinem Leben eine große Rolle zu spielen. Vor einiger Zeit bin ich von der lieben impressionsoflifesite für den Mystery Blogger Award – der einst von Okoto Enigma ins Leben gerufen wurde, nominiert worden. Die Nominierung liegt schon ein paar Tage zurück. Aber leider, wie es so ist im Leben. Ich habe es bisher einfach nicht geschafft. Ich habe mich aber so darüber gefreut, dass ich meiner Nominierung gerne nachkomme und die mir gestellten Fragen beantworte.

& noch ein Blogger Award

Ein Bloggeraward und ich bin nominiert

1.Hast Du eine Lieblingsgeschichte? Oder einen Lieblingsfilm?

Ja, den habe ich. Es ist ein Film, der mich bis heute noch inspiriert. Club der toten Dichter.

2. Welche Werbung würdest Du, egal für wieviel Geld, niemals auf deinem Blog zulassen?

Also eigentlich ist es ja so, dass ich grundsätzlich nur Werbung für Dinge, Firmen, Produkte etc. mache, die ich selbst nutze und vertrete. Auch wenn vielleicht ein Produkt von meinen Lesern nicht gut angenommen wird, so kann man sich trotzdem sicher sein, dass wir es nutzen. Kurz: Niemals würde ich über Dinge schreiben mit pornographischem Inhalt oder etwas, was Menschen schadet.

3.Wohin verreist Du, wenn Du Urlaub machst und wie?

Seit letztem Jahr ist Frankreich bei uns hoch im Kurs. Wenn wir alle verreisen nutzen wir am liebsten das Auto. Es hat am meisten Stauraum und wir sind flexibel mit unseren Pausenzeiten.

4.Wie lautet dein Lieblingsblog und warum?

Ich glaube, mein Blogroll zeigt die Auswahl an Blogs, die ich selbst am intensivsten lese oder am ehesten zu Rate ziehe, wenn ich einmal einen Ratschlag suche tatsächlich sehr Detail getreu zu meinem Alltag.

5.Einmal in deiner Lebenslinie zurück. Welches Alter, welche Zeit war die Beste bisher und warum? Oder doch gar nicht?

Die beste Zeit meines Lebens war mit 24. Das erste Lebensjahr mit meinem Sohn, als ich gerade frisch Mama geworden bin. Ich glaube, ich war in meinem Leben noch nie so glücklich , wie zu jener Zeit.

Ich nominiere für den „The Mystery Blogger Award“

Meine Nominierten
Ich nominiere alle Blogger und Nicht-Blogger, die Lust und Freude daran haben auf meine Fragen zu antworten. Natürlich weiß ich, wie stressig es ist nicht dazu zu kommen. Ich lasse es also jedem frei. Oder? Also vielleicht nicht ganz. Von:

nenalisi.de

filea

kullakecks

Frieda Friedlich

Kleine Familienwelt

Hip Hip Mama

Rougerepertoire

Tagaustagein

erwarte ich, dass sie meiner Einladung zügig folgen. Was im Falle einer Ignoranz meiner Award Nominierung passiert? Dies mag ich an jener Stelle lieber nicht erwähnen. Ihr Lieben Blogger nun also folgen meine 5 Fragen an Euch!

Meine Fragen

  • Was ist deine größte Schwäche?
  • Wann hättest Du deinen „Job“ als Mutter zuletzt gerne mal an den Nagel gehängt. Frei nachdem Motto: „Ich bin dann jetzt mal weg. Seht doch zu wie ihr ohne mich klarkommt?
  • Du darfst dir zwei Kugeln Eis bestellen. Welche nimmst Du?
  • Weißt Du noch worüber du das letzte Mal gelacht hast, so intensiv, dass dir die Tränen kamen?
  • Ein Satz, der deinen Blog im Kern beschreibt.

Die Regeln

  • Stelle das Logo in dein Blog.
  • Liste die Regeln auf.
  • Danke der Person, die dich nominiert hat, und füge einen Link zu ihrem Blog bei.
  • Nenne die Urheberin des Awards und füge ebenfalls einen Link bei.
  • Erzähle den Lesern drei Dinge über dich.
  • Nominiere 10 bis 20 Personen.
  • Informiere die Nominierten, indem du in ihrem Blog kommentierst.
  • Stelle den Nominierten fünf Fragen deiner Wahl; eine davon sollte seltsam oder lustig sein.
  • Teile einen Link zu deinen besten Posts.

 

Mein beliebtester Post, der von Euch am meisten geklickt wird, ist …. „Ein Brief an meinen Sohn

 

Danke, dass es Euch gibt und ich freue mich wirklich über jeden, der sich meinen Fragen stellt. Von Herzen!
Eure Alina

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Ich bin 29 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.
Alina
Follow me
Schlagwörter: , ,

Related Posts

Previous Post Next Post

Comments

    • Alex
    • 15. Januar 2018
    Antworten

    Liebe Alina,
    vielen lieben Dank fürs mitmachen und verbloggen. Ich hab mich darüber sehr gefreut.
    Liebe Grüsse
    Alex

    1. Lieben Dank für deine schönen Fragen und, dass Du an mich gedacht hast!

      Deine Alina

  1. Pingback: Bloggen // The Mystery Blogger Award - meine Antworten auf Alinas Fragen - Kullakeks

  2. Pingback: Ich würde "genötigt" 5 Fragen zu beantworten und hier sind meine Antworten // Mystery Blogger Award - FILEA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 shares