Der Cheestrings – Käse Snack für Unterwegs und überall

Sponsored Post: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Cheestrings

Eins sei vorweg gesagt: So schnell wie diese kleinen Käsesnacks bei uns weg waren, so schnell konnte man gar nicht gucken, geschweige denn ausreichend Bilder von allem schießen. Der Kleine und auch Papa hatten so viel Freude beim snacken, dass die Mutter dabei gar nicht hinter her kam den beiden Genießern die Cheestrings aus den Händen zu nehmen und daran zu erinnern, dass ich alles für euch fest halten wollte.

Doch fangen wir am Anfang der Reise an

Vor etwas mehr, als einer Woche erreichte uns ein liebevoll zusammen gestelltes Paket mit viel Käse aus pasteurisierter Milch, Salz und Milchfermenten. Der Käse kam in einer kleinen Kühlbox mit einem kleinen Kühlakku was mich total begeisterte, da ich es so unwahrscheinlich liebevoll zusammen gestellt fand und mit dieser bezaubernden Kühlbox zog Mr. Strings bei uns ein.

Mr. Cheestring

Das Paket

Das Paket beinhaltete Cheestrings original (je 4 Streifen in einer Verpackung) und Spagetti Cheestrings – in einer tollen Tester Portion. Mein Highlight – eine tolle Brotdose für Unterwegs. Wir packten gleich alles einmal aus um Mr. Cheestring in unserem kleinen zu Hause begrüßen zu dürfen, denn auch das Gesicht der Marke ist ein wahrer Hingucker für die Kleinen. Und selbst ich hatte Freude daran diese farbenfrohen Verpackungen zu entdecken und kennen zu lernen.

Mr. Cheestring2

Das kreative Essen

Ich wollte direkt drauf loslegen und eine liebevoll zusammen gestellte Lunchbox für den kleinen Mini aus den Cheestrings Original und Spagetti packen – um ihm das Essen noch schmackhafter zu machen, da er Käse bisher nicht mochte. Die feinen Spagetti laden nur dazu ein, die Welt von Mr. Cheestring kennen und lieben zu lernen. Mit viel Fantasie lassen sich schöne Muster und Kreationen auf das Butterbrot zaubern umso den kleinen noch mehr Spaß am Essen zu ermöglichen. Leider geht Mini noch nicht in den Kindergarten und so musste ich noch eine Weile mit meiner Lunchbox warten.

Mr Cheestrings6

Mr.Cheestrings9

Mein Sohn testet

Ich hatte hierbei nur die Rechnung ohne meinen Sohn gemacht, denn die Verpackung lud ihn gleich dazu ein einmal herzhaft zuzuschlagen. Er griff voller Freude und Neugier zu den Cheestrings Spagetti und wollte sie gleich mal testen. Mit dem Essen spielt man nicht! Nein, aber man genießt es und lernt Freude am Essen zu haben mit Genuss und Bedacht und genau das taten wir, denn wir setzen es gewählt, als reichhaltige Milch und Calcium Quelle zwischendurch ein. Mr. Cheestring hat in einem Strang so viel Milch, wie ein ganzes Glas Milch – unfassbar oder?

mr.cheestring und sam

Mr.Cheestring3Cheestrings – Spagettis

Die sind aber auch süß die Spagetti. Vor allem kann er sie wahnsinnig gut essen und greifen, ebenso wie den Cheestring Original Strang, der sich wunderbar für die Kleinen halten und essen lässt. Und dann passiert das was ich bis dato überhaupt nicht verstand, aber Mini wusste es. An den großen Käsestangen lassen sich kleine Streifen abziehen, so aß er mit Bedacht und Neugier seine Stange und freute sich über die Möglichkeiten.

Mini isst

Nachschub muss her

Der kleine Mann hatte aber auch Spaß an Mr. Cheestring. So schnell konnte ich überhaupt nicht gucken wie die kleinen Käsestangen in seinem kleinen Mündchen verschwanden. Leider konnte ich so schnell auch keine Lunchbox packen, so schnell waren sie schon mit aller größten Freude in Minis Magen verschwunden. Nun muss ich leider erst einmal los in den Supermarkt, meine Lieben, um neue Käsestrings zu holen, denn Mini möchte heute den Park bei dem tollen Wetter ein paar Stunden unsicher machen und was bietet sich da besser an, als diese kleinen Käse Snacks für zwischendurch?

bis später ….

Hier sind wir wieder

Da sind wir wieder. Habt ihr uns schon vermisst? Wir haben neuen Nachschub gestern geholt und sind ein paar Stunden im Park gewesen mit dem Papa. Es war toll und wir hatten auch keinen Zeitdruck, weil Mini seinen Käse Snack mit liebe verspeiste.

Mr.Cheestring unterwegs

Mr.CheestringAlso, ich kann euch nur sagen: Uns hat Mr. Cheestring überzeugt, deswegen mussten wir auch gleich für Nachschub Sorgen. Ich bin gespannt ob auch ihr einmal Lust habt Mr. Cheestring zu euch nach Hause einzuladen, wenn ja erzählt mir doch eure Meinung, denn darüber würde ich mich wahnsinnig freuen und ansonsten hoffe ich einfach von Herzen, dass ihr mich bald wieder besuchen kommt – ihr wundervollen Menschen!

Ach ja, da gab es ja noch etwas, wenn eure Kinder nicht genug von Mr. Cheestring kriegen können, dann könnt ihr hier mit ihm noch weitere Abenteuer erleben. Cool oder? Ich finde Mr. Cheestring richtig cool.

Das war es nun aber endlich, Bis bald <3

 

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Hier schreibt Alina, Mama von zwei Kindern, 28 Jahre jung und wohnhaft am Stadtrand von Köln. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben, Reisen und Leben in meiner kleinen Familie.
Alina
Follow me

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

1 comment

  1. Hallo, unsere Kinder, die eigentlich gar keinen Käse essen, finden ihn gut. Liegt wohl daran das er geschmacksneutral ist. Mir persönlich fehlt hier die Würze, aber er ist ja auch für Kinder gedacht. Liebe Grüße Tina-Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.