Die schönsten Puppen für Kinder

Die schönsten Puppen für Kinder - eine Übersicht!

Zum ersten Geburtstag unserer kleinen Tochter stand eins ganz sicher fest: Sie bekommt von ihren Eltern eine Puppe geschenkt. Nur welche, das stand noch lange nicht fest, denn eins ist sicher auf dem Markt gibt es unendlich viele schöne Puppen für kleine Kinder. Sei es aus Stoff, oder nur der Körper aus Stoff und der Kopf aus Hartvinyl, oder gleich die ganze Puppe aus einem festeren Stoff, das Material ist nur ein ausschlaggebender Punkt von vielen für die perfekte Puppe im Kinderzimmer.

Auf meiner Suche nach einer richtigen Puppe durfte ich viele wunderschöne Stücke kennen lernen, letztendlich haben wir uns auch gemeinsam für eine entschieden. Welche es am Ende geworden ist, das verrate ich Euch zum Schluss meines Textes.

Milena – Käthe Kruse

Meine absolute Favoritin ist die Käthe Kruse Babypuppe gewesen. Eine Puppe, die einen Körper aus Stoff hat, aber einen festen Kopf. Man kann ihr das Fläschchen geben, aber auch sonst finde ich sie von der Verarbeitung her ohne wenn und aber wunderschön! Zu kaufen gibt es sie zum Beispiel hier über Amazon, für ca. 38 Euro. Geeignet ab 0 Jahren.

Anna Mini Bambina – Käthe Kruse

Dann gibt es von Käthe Kruse, ebenfalls super schön verarbeitet, die Mini Bambina Anna für Kinder ab 36 Monate. Eine Puppe, die nicht nur das Gesicht aus einem festen Stoff hat, sondern auch Hände und Füße. Diese Puppe liegt bereits bei ca. 50 Euro, bietet aber auch jede Menge Wechselzubehör und ein unglaublich feines Gesicht, findet ihr nicht auch? Hier könnt ihr sie Euch anschauen.

Mini Bambina Lisa – Käthe Kruse

Lisa ist ebenfalls eine Käthe Kruse Puppe. Etwas preisgünstiger als Anna (ca. 34 Euro) und mit einem weichen Körper, der Rest ist aber aus einem härteren Stoff von daher empfohlen ab 36 Monaten. Es gibt sie über Amazon hier zu erwerben.

Darüber hinaus sind natürlich die Klassiker und mein persönlicher Liebling, die Babyborn, Anabell, Mini Babyborn aus dem Hause Zapf, Corolle Puppen oder Götz Puppen immer wieder sehr beliebt.

In meinen Augen überzeugt mich Käthe Kurse von der Optik und der Verarbeitung der Gesichter am meisten im großen Feld der Puppen. Doch nicht nur die Art und Weise des Gesichtes war oder ist ein ausschlaggebender Punkt bei der Entscheidung der ersten Puppe gewesen, auch die Tatsache, dass wir den Eindruck hatten eine durchgehend weiche Puppe ist für Kinder ab einem Jahr besser zum kuscheln und tragen geeignet.

Stoffpuppen

Aus diesem Grund nahmen wir diese Klassifizierung der Puppenwelt genauer unter die Lupe.

In aller erster Linie werden in diesem Zusammenhang oft die Haba Puppen genannt. Es gibt viele verschiedene Modelle, die man sich hier anschauen kann. Es sind keine klassischen Waldorfpuppen, vielmehr einfach nur Stoffpuppen. Leider für mich persönlich einen Tick zu „bunt/zu verspielt“, aber preislich in dieser Kategorie mit diesem liebevollen Aussehen – unschlagbar. Die Preise bewegen sich zwischen ca. 20- und 30 ig Euro und sind für Kinder ab 0 Jahren geeignet.

Schaut man sich hingegen die Käthe Kruse Stoffpuppen zum Beispiel über Amazon an, stellt man schnell fest, dass man sich hier bei einem Preis ab 30ig Euro bewegt. Ich persönlich finde die Puppen allerdings etwas klarer in ihrer Aufbereitung, weswegen sie mir einen Funken näher sind.

Die schönsten Puppen für Kinder - eine Übersicht!

Waldorfpuppen

Als noch einmal gesonderte Verifizierung der Puppen, gibt es Waldorfpuppen für Kinder. Der Unterschied soll sein, dass die Puppen an die Lehre Rudolf Steiner, sprich der Waldorfpädagogik angelehnt sind und den Kindern kein offensichtliches Gefühl vermitteln. Sprich, das Kind soll im besten Fall sein eigenes Gefühl, seine zum Spiel gehörende Mimik auf die Puppe projizieren. Die Materialien aus der die Puppe hergestellt wurde sollen Naturmaterialien sein. Holz, unbehandelte Baum- oder Schurwolle und Farben auf rein pflanzlicher Basis sollen hier eingesetzt werden.

Da ich persönlich insbesondere mit vielen Gesichtern der Puppen die größten Probleme hatte und den Ansatz der eigenen Gefühlsprojektion sehr gut finde ist es bei uns am Ende eine Waldorfpuppe geworden und zwar diese von Käthe Kruse für ca. 67 Euro. Ich hatte zu erst ein paar Bedenken, da ich selbst als Kind lieber mit harten Puppen gespielt habe, dennoch dachte ich, das eine Puppe für das zweite Lebensjahr schon eher zum Kuscheln gedacht ist, als für andere Aktivitäten.

Aus diesem Grund ist die erste Puppe unsere Emily geworden. Eine, wie ich finde, sehr hübsch verarbeitete Puppe aus dem Hause Käthe Kruse. Ansonsten kann ich Euch aber auch von ganzem Herzen die Puppenhebamme und Junikate Puppen ans Herz legen. Leider konnte ich dort so kurzfristig, wie wir uns am Ende entschieden haben, nicht mehr bestellen. Ansonsten wäre es eine von den beiden Stoffpuppen geworden.

Fehlt Euch eine Puppe?

Wenn ihr meint, dass ihr noch eine Puppe kennt, die unbedingt erwähnt gehört, dann kommentiert gerne unter diesem Beitrag. Ich werde Euch gerne namentlich erwähnen und eure Links und Ideen umgehend aufnehmen.

In liebe, eure Alina

 

PS: Den wohl schönsten Puppenwagen zu unserer Emily haben wir im Miniflamingo Shop gekauft. So Retro und so chic! Absolute Kaufempfehlung für diesen Puppenwagen. Wir lieben ihn.

Eure Empfehlungen

Die liebe Jyette vom Blog suesschenmutti empfiehlt die wunderschönen Puppen von Ellis – Puppen mit Herz. Zauberhafte Stoffpuppen, die wohl auch kurzfristig liefern.

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

6 comments

  1. Unsere lieben noch heute mit 5 und 6 Jahren ihre Sterntaler Puppen, die komplett aus Stoff sind. Haben sich aber inzwischen auch Baby Born und Anabelle Puppen ausgesucht/gewünscht. Lg Desiree

  2. Hallo Alina,

    ich finde die Puppen nach Waldorf Art von Ellis Puppen ganz zauberhaft! Sind leider auch nicht kurzfristig zu bekommen, aber wenn man Zeit hat sind sie ein wunderschönes Geschenk, finde ich.

    Liebste Grüße,
    Jytte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.