Bleib noch etwas ♡ Die große Kunst des Erinners, festgehalten mit kreativen, stilvollen, individuellen Produkten von sendmoments

Werbung
Fotogeschenke

Die Erinnerung besitzt in meinem Leben einen hohen Stellenwert. Ich erinnere mich gerne. An Vergangenes. An meine Kindheit. Die Geburt meiner Kinder oder die damit verbundene Schwangerschaft. Es sind Momente, die ich tief in meinem Herzen trage. Mir viel bedeuten. Allein deswegen sollten sie nicht nur im Innern präsent sein.

kreative Fotogeschenke Das ein oder andere Bild schmückt bereits unsere weiße Wand. Wer kennt es nicht? Sind erst einmal die Kinder da, werden gefühlt nur noch Bilder geschossen. Das liebste Motiv? Die lieben Kleinen. Beim Spielen, Krabbeln, Laufen lernen – kurz um, in allen wichtigen Lebensabschnitten – halten wir die Kamera drauf. So viele Erinnerungen können wir überhaupt nicht an die Wand bringen, wie wir in unserem Speicher füllen.

Fotobücher, Kalender, Fotokarten und vieles mehr werden die liebsten Geschenkideen. Nicht nur für einen selbst. Nein, auch Freunde und Familie werden zu allen gegebenen Anlässen mit liebevollen Erinnerungen beschenkt. Inzwischen ist das Angebot für individuelle Bebilderungen riesen groß. Doch, was ist wirklich hübsch? Womit kann man sich und auch noch seiner Wohnung, als kleines i-Tüpfelchen, einen echten Hingucker schenken?

Bildrechte sendmoments

Und nicht zu vergessen, wo stimmt der Service? Die Kommunikation, der Versand, die eigene Bearbeitung im Onlineshop, die Aufbereitung des Pakets? Ich bin ehrlich! In den letzten Jahren, seit ich Mutter geworden bin, habe ich viele gute und hochwertige Shops, die sich dem Druck der persönlichen Erinnerungen angenommen haben, kennengelernt. Es gab nicht wirklich etwas zu kritisieren. Aber eine Kleinigkeit fehlte mir eben doch immer. Die individuelle Note.

Sendmoments

retro fotogeschenke
Bildrechte: sendmoments.de

Denn eins möchte ich ganz sicher, wenn es um Hochzeitskarten, persönliche Fotogeschenke, Taufkarten, Kalender oder Fotokarten geht, dass sie alle einzigartig sind. Stilvoll, kreativ, individuell. Ein hoher Anspruch, der bei sendmoments.de endlich in Erfüllung gegangen ist. Mit ihren liebevollen zusammengestellten Fotoangeboten schaffen sie eine benutzerfreundliche Oberfläche, die schnell und einfach vom Kunden bedient werden kann. Es gibt Retrofotos mit Text (verschiedene Schriftarten) oder ohne, in verschiedenen Hintergrundfarben. Fotoposter mit vielen verschiedenen kleinen Motiven oder dem EINEN Lieblingsmotiv. Mein persönliches Highlight?

Das BIG PHOTO. Ich liebe, die Art und Weise, wie hier Bild, Schrift und Farbe zusammengetragen werden, um letztendlich das perfekte Bild – als Hingucker für zu Hause, entstehen zu lassen. Doch am Ende kommt, egal für welches Produkt man sich entscheidet etwas ganz wundervolles dabei heraus.

Die Lieferung

Bei uns zu Hause wird der langweilige Schreibtisch endlich von einem wunderschönen Kalender, der mit meinen liebsten Erinnerungen gefüllt ist, verziert. Das Kinderzimmer hat einen neuen Hingucker erhalten. Für meinen Sohn und meine Tochter zudem eine Erinnerung daran, dass sie zusammengehören. Und auch meine zu versenden Briefe, oder Päckchen haben, dank sendmoments ihre ganz eigene individuelle Note erhalten in Form hübscher Adressaufklebern.

Zudem stimmt der Service. Heute bestellt, zwei Tage später ist die gewünschte Lieferung, die im Onlineshop aufgegeben wurde, bei einem zu Hause. Ich liebe das rund um Paket. WIRKLICH! Irgendwann im Laufe der nächsten Monate wird die Taufe der beiden Kinder anstehen. Ratet mal, wo ich die Taufkarten bestellen werde?

Und was gefällt Euch von sendmoments am besten?

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Hier schreibt Alina, Mama von zwei Kindern, 28 Jahre jung und wohnhaft am Stadtrand von Köln. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben, Reisen und Leben in meiner kleinen Familie.
Alina
Follow me

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.