Hört auf zu hungern und nehmt vernünftig ab! So gehts! #Anzeige

Beim Thema abnehmen durchlaufen mich inzwischen unangenehme Schauer, die sich durch meinen Körper ziehen. Ich selbst bin einer der Menschen, die wenn sie zurück blicken immer dünn sein wollten. Heute mit einem Gewicht von 80 Kilo weiß ich, ICH WAR NIE DICK. Auch jetzt bin ich nicht dick, sondern habe eine hübsche Figur. Natürlich gibt es hier und dort ein paar Streifen, die nach der Geburt meines Sohnes entstanden sind. Ein Schönheitsfehler? Nein! Streifen, die eine der schönsten Liebesgeschichten meines Lebens auf ihre unperfekte Art und Weise erzählen. Ich fühle mich sehr schön, einzig und allein das ist, was zählt!

081
Ich war nie DICK, nur unglücklich!

 

Meine Mutter hingegen ist ein Parade Beispiel dafür, wie man nicht leben sollte. Sie hat ebenso wie ich immer mit ihrer Figur zu kämpfen. Seit ich denken kann, ist sie am Abnehmen. Isst mal wieder über Stunden nichts, hungert sich hier etwas weg oder nimmt nachdem essen gleich mal ein paar dieser komischen Kapseln zu sich.Kapseln, die dass gegessene Fett aus dem Körper schleusen sollen. Was hat ihr dass gebracht? Ich vermute immer noch, dass ihr damaliger Krankenhaus Aufenthalt genau von diesen Tabletten herrührt. Letztendlich war es eine akute Gallenentzündung mit etlichen kleinen Gallensteinen, die so zwar so viel, aber so klein waren, dass sie erstens niemand gesehen hat und zweitens immer wieder eine schlimme Bauchspeicheldrüsenentzündung ausgelöst haben.

Eine Bauchspeicheldrüsenentzündung mehr und ihr Körper hätte das nicht überlebt. Ein Glück, das ein kompetenter Arzt unter 100 die Diagnose NACH Wochen stellen konnte. Eine Gallenblase später hat sie an Ihrem Essverhalten leider nichts geändert. Dabei ist abnehmen so viel mehr als Gewicht zu reduzieren. Für mich bedeutet Abnehmen heute nicht weniger als eine gesunde Lebenseinstellung: Sport, frisches und regelmäßiges Essen verknüpft mit einem guten Körpergefühl. Dabei geht es nicht ums Hungern. Es geht darum, das wir wieder einen Bezug zu unserem Körper herstellen.

So gerne ich auch esse. Ich merke selbst, dass wenn ich unkontrolliert zunehme, den Bezug zu meinem eigenen Hunger und Sättigkeitszentrum verloren habe. Früher hätte ich an dieser Stelle die Notbremse gezogen. Eine Notbremse in Form von Hungern. Etwas, dass sich der Körper für die Zukunft vormerkt. ALSO, bitte nicht tun! Niemals hungern!

Ernährt Euch gesund, treibt Sport und haltet Euch an ein paar sinnvolle Ernährungstipps. Diese Tipps plus ein leckeres Ernährungstagebuch beinhaltet das E-Book von Benjamin Oltmann. Als runde, wohlgenährte schwangere Frau habe ich gerade nicht zum Ziel abzunehmen, ABER eine gesunde Ernährung ist wesentlicher Bestandteil meines Alltags. Mit diesem E-Book für ca.25 Euro, zu dem es begleitend Gruppen auf Facebook gibt, bin ich in den Genuss von leckeren Frühstücks- ,Mittags- und Abendrezepten gekommen. (Mit diesem Link spart ihr 5 Euro auf das E-Book – einfach anklicken und bestellen)

Im Grunde ist dieses E-Book, dass sich mit dem Thema abnehmen in einem geringen Zeitpunkt beschäftigt so aufgebaut, dass sich Frau oder Mann Low Carb ernähren sollen. Abend tue ich genau das ohnehin. Warum? Erinnert ihr Euch noch an meinen Beitrag von Dienstag, in dem ich über meinen Schlafmangel schrieb? Ein Punkt, wie sich ein guter Schlaf erreichen lässt – ist die Möglichkeit Tryptophan reiche Snacks am Abend zu sich zu nehmen: Pute, Ei, Nüsse etc. sind alles so Dinge, die in dieser Ernährung gerne eingesetzt werden. Also habe ich mir genau dies zunutze gemacht und die Rezepte von Benjamin Oltmann genutzt. Das Ergebnis: Ich schlafe!

Dank Benjamin Oltmann habe ich ein neues Lieblingsrezept aus seinem 12 Tage Ernährungsplan für mich entdeckt: Schafskäse eingelegt mit Öl und Knoblauch, frischen Tomaten und Basilikum. Das ist vielleicht lecker. Zusätzlich frisch und gesund. Da ich nicht so gerne Fleisch esse, finde ich an diesem E-Book besonders fantastisch, dass der Autor immer vegane oder vegetarische Alternativen aufzeigt. So gibt es zum Beispiel mittags mal Bürger für die einen mit Fleisch für die anderen mit einer leckeren Tofu Alternative.

image
So einfach, aber so lecker: Schafskäse mit Tomaten aus dem Ofen.

Vorgesehen ist dieses Programm für 12 Tage. In der Regel ist ein Erfolg von ca. 4KG in 12 Tagen vorhergesehen. Laut seiner eigenen Erfahrungen hat er selbst ca. 30 Kilo in vier Monaten mit seiner Methode abgenommen. An dieser Stelle muss ich sagen, dass er ein kleines Pummelchen war. Mit je mehr Gewicht du startest, desto einfacher ist es zu Beginn die Kilos zu verlieren.

Inzwischen ist Benjamin Oltmann ein attraktiver, junger, hübscher Mann, der sich seinen Lebensweg zur beruflichen Erfolgsstrategie umfunktioniert hat. Ob es bei Euch funktioniert, who knows. Lasst Euch nicht unterkriegen! Steht zu euch, liebt euch und hungert nicht, sondern findet einen Weg mit dem ihr Leben könnt! Es geht einzig und allein um einen gesunden Lebensweg. Vielleicht ist dieser Anfang mit diesem Buch nicht verkehrt.

Unter diesem Link könnt Ihr das E-Book mit einem Rabatt von 5 Euro für Euch sichern!

abnehmen

Eure Alina

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

Das könnte dir gefallen ...

2 comments

  1. Sehr schön geschrieben
    Es stimmt diese ganzen Diäten bringen alles nicht Es kommt tatsächlich darauf an was man isst ich hab es mit einem Abnehmplan geschaft es war alles gut erklärt und Rezepte waren auch mit dabei nach einigen Wochen hab ich mehr Erfolg gesehen als mit den ganzen Wundermittel ich kann jedem nur empfehlen sich gesund zu ernähren dan klappt das auch mit dem abnehmen

  2. Schöner Artikel, ich finde es so wichtig, das Leute aufhören irgendwelche Diäten zu machen. Ich selber habe das so lange probiert, und erst so spät realisiert, das es nix bringt. Ernährung und Sport im Einklang ist nunmal die Rezeptur. Seitdem ich das realisiert habe, bin ich in ein Fitnessstudio eingetreten ( dieses hier, https://www.ai-fitness.de/fitnessstudios/studio-mulheim-an-der-ruhr), habe meine Ernährung umgestellt ( Vollkorn statt Weißmehl, kein Zucker etc.) und siehe da, es wirkt 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.