Mein Leben als Zweifachmama // Ein Interview mit mir selbst!

Mein Leben als Zweifachmama

Vor wenigen Tagen saß ich vor meinen beiden Kindern und dachte innerlich: Wahnsinn, ich habe es echt geschafft. Bis hierhin. Bis kurz vor den Nervenzusammenbruch, ohne vollkommen durchzudrehen. Spaß beiseite. Ganz so schlimm ist es auch nicht, aber anstrengend ist es wirklich. Kürzlich las ich ein paar Zeilen zum wahren Leben einer Mutter. Das es einfach anstrengend ist. Ich las von dem Wunsch, mehr zusammenzuhalten, anstatt sich gegenseitig vorzugaukeln, dass es rundum wunderschön ist als Mama. Ich fühlte mich durch und durch verstanden. Denn genau das empfinde ich eben auch. […]

Continue Reading

Diese 5 Minuten // Zeit für mich

Diese 5 Minuten Zeit für mich! Ich habe keine Zeit für mich? Das hat jetzt ein Ende!

Ein ganz normaler Tag in meinem Leben fühlt sich zuweilen an, wie eine Fahrt mit dem ICE. Sobald morgens der Wecker klingelt, bin ich im Arbeitsmodus. Es wird funktioniert. Von A nach B gehetzt. Mit den Kindern gestritten, weil man spürt, dass eigentlich nicht mehr viel Kraft da ist, um seinen emotionalen Spielraum auszubalancieren. Mama funktioniert und Zeit für einen selbst ist so gut wie nicht vorhanden. Wie lange kann das so weitergehen? Wie lange kann das gut gehen? Ich habe mir überlegt, dass ich meinen Alltag nicht mehr nur […]

Continue Reading

Das Herz einer Mutter

Das Herz einer Mutter - was macht es aus?

Draußen stürmt es. Es ist ein nasser, kalter, grauer Tag. Nicht wirklich schön. An die Fenster zu Hause peitscht der Regen. Das Wetter ist ein guter Grund, um sich heute mit der ganzen Familie drinnen, im warmen, aufzuhalten. Überall fliegt etwas rum. Schon zwei mal bin ich aus Versehen auf Lego-Steine getreten. So schmerzhaft, dass ich meine Sterne gesehen zu haben. Das wahre Leben einer Familie. Immer etwas chaotisch. Immer anders. Nie langweilig. Ein Tag zu Hause Es ist ein ruhiger Tag, heute. Während ich koche, spielen die beiden kleinen […]

Continue Reading

Müssen wir unsere Kinder stets optimieren?

Gibt es das perfekte Kind?

Kürzlich wurde ich im Kindergarten meines Sohnes zum Erstgespräch gebeten. Nach drei Monaten Kindergartenzeit ging es in die erste Beratung zur Bestandsaufnahme. Nach 30 Minuten verließ ich den kühlen Raum mit vielen Fragen, Verunsicherung und einem unguten Gefühl gegenüber meinem Sohn. Schon die letzte Zeit ist mir aufgefallen, dass sich der kleine Mann anders verhält. Er isst schlecht. Seine Laune am Abend äußert meist große Unzufriedenheit und das Verhalten seiner kleinen Schwester gegenüber ist ambivalent. Mal liebt er sie abgöttisch. In der nächsten Minute schubst er sie bereits irgendwo herunter. […]

Continue Reading

Wie werden wir als Familie endlich glücklich?

Wie werden wir als Familie endlich gluecklich?

Hier sitze ich. In meiner kleinen Ecke. Lasse Gedanken Revue passieren und stelle fest, wir könnten es so viel einfacher haben, wenn wir uns nur mehr genießen würden. Glücklicher sein. Mehr voneinander haben. Der Morgen war laut und wild. Die Kinder lieben es ihre eigenen Wege zu erkunden. Der Tag war emotional, anders als geplant. Schon lange mache ich mir keine Listen mehr, was ich alles, wann und wie erledigen möchte, denn bisher hat solch eine Liste noch nie geklappt. In der Hälfte des Tages, zwischen Wahnsinn und einem Schokoriegel, […]

Continue Reading

BE YOU // “Sei einfach immer ganz DU selbst, denn alle Anderen gibt es schon”
Werbung

Sei einfach Du selbst

Als ich damals mit 23 Jahren immer öfter den Wunsch nach einem eigenen Kind äußerte, stieß ich nicht wirklich oft auf großes Verständnis. Immer wieder hörte ich Sätze wie: “Du bist doch noch so jung.” “Dein ganzes Leben hast Du noch vor Dir, willst Du es Dir wirklich jetzt schon alles kaputt machen?” Dabei sehnte ich mich nach dieser Hommage an unsere Liebe. Nach einem Kind, das unserem gemeinsamen “Ich” das i-Tüpfelchen aufsetzen würde. Ich sehnte mich nach einer eigenen Familie. Sehnte mich danach im Leben anzukommen und nur ich […]

Continue Reading

Eltern sein & Paar bleiben

Eltern sein und ein Paar bleibeb - unsere wohl groeßte Herausforderung

Eltern sein & Paar bleiben? Eine Thematik, der ich viel zu wenig Aufmerksamkeit schenke. Ich dachte auch immer: “Das klappt schon.” “Das wird schon” “Ein gemeinsames Kind verbindet.” Ich war so naiv zu glauben, dass Kinder der Liebe nur noch mehr Halt geben, anstatt anzunehmen, dass sie die Partnerschaft von innen heraus auf eine sehr harte Probe stellen und einmal wie ein Donnerwetter durchfegen. DAS hatte ich SO ehrlich gesagt nicht so auf dem Schirm. Wie es uns aktuell geht und was ich geändert habe, damit Mama und Papa ein […]

Continue Reading

Das Wochenbett nach einem Kaiserschnitt – die erste Zeit mit Baby!

Die erste Zeit mit Baby nach Kaiserschnitt - das Wochenbett

Ich weiß noch, was ich damals, vor meiner ersten Geburt, für eine unbeschreibliche Angst vor einem Kaiserschnitt hatte. Vor nichts habe ich mich so sehr gefürchtet, wie vor der Sorge, um diese andere Art der Geburt. Doch dann plötzlich gab es kein vor oder zurück mehr. Keine Wahl mehr, denn die Empfehlung der Ärzte stand fest. “Ihr Kind ist sehr wahrscheinlich zu schwer für eine natürliche Geburt. Bitte lassen Sie uns einen Kaiserschnitt machen ansonsten steht ihr Leben und das des Kindes auf dem Spiel.” Alles brach in mir zusammen. […]

Continue Reading
1 2 3 14