Liebling? Ich wünsche mir eine neue Küche!

Anzeige
Küchenmöbel kaufen im Möbelhaus oder Küchenstudio worin liegen die Vorteile

 

Worauf muss ich bei dem Kauf einer neuen Küche für mich und den damit verbundenen Küchenmöbel und Küchengeräten beachten? Die Küche ist der Mittelpunkt unseres Lebens. Wir starten morgens beim Frühstück in ihr. Wir durchlaufen sie mehrmals täglich. Sei es für eine kleine Zwischenmahlzeit, zum Aufräumen oder nur für einen Schluck Wasser. Die Küche ist mir persönlich wichtig als Kochstelle. Den Kindern, als Mittelpunkt ihrer essenziellen Bedürfnisse und dient als Rückzugsort für uns Eltern, wenn wir mal ein paar Minuten für zum Durchatmen brauchen bei einer Tasse Kaffee oder einfach um die Füße kurz hochzulegen.

Fragen zu neuen Küchenmöbeln

Ein Leben ohne Küche? Nicht vorstellbar. Wir sind gewillt für unsere neue Küche etwas Geld auszugeben.  Was soll berücksichtigt werden? Unsere Bedürfnisse und unsere Erwartungen entspricht irgendwie der Vorstellung, wie unser Budget aussieht. Wir scheuen uns instinktiv vor der Höhe, was eine neue Küche uns kosten wird. In meinem Kopf sammeln sich viele einzelne Vorstellungen, wie meine zukünftige Küche aussehen soll. Weiß soll sie sein. Ist das noch modern? Elektrogeräte müssen rein, dürfen aber nicht zu teuer sein. Gibt es Möglichkeiten irgendwo zu sparen? Was ist das beste Material für meine Küchenmöbel, ganz konkret die Arbeitsplatte? Die Küchenmöbel dürfen gerne etwas hochwertiger sein, denn viel Stauraum muss es geben. Am liebsten hätte ich eine offene Küche, aber ist diese teurer als eine durchgezogene?

offene Küche mit beklepter Arbeitsplatte
Ist eine offene Küche teurer als eine durchgezogene?

Fragen über Fragen, die sich mir beim Kauf neuer Küchenmöbel stellen. Vor meinem Besuch in einem Küchenstudio meiner Nähe stand an erster Stelle meiner Kriterien: unser Budget. An Zweiter die Funktionalität. Die Optik und ganz zum Schluss die Qualität. Ist das richtig? Die Küchenspezialisten beraten vor Ort nach bestem Wissen und Gewissen. An sie habe ich mich gewendet, um einigen meiner Fragen genauer auf den Grund zu gehen.

Beratung bei den Küchenspezialisten

Bei solch einer Investition ist es für mich wichtig optimal beraten zu werden. Zudem wollte ich einmal der Frage auf den Grund gehen, wo es wirklich sinnvoll ist, seine neue Küche zu kaufen? Und nach welchen Kriterien sollte ich gehen? Nach dem Preis? Ist es wirklich gut eine günstigere, bereits feststehende Küche, die nur mit teuren Sonderanfertigungen umgewandelt werden kann, zu kaufen, oder gar beim Schweden, statt bei einem Küchenspezialisten? Ist das wirklich preiswerter?

Ich durfte ein Küchenstudio in der Nähe von Düsseldorf besuchen. Hier findet ihr euren Küchenspezialisten in eurer Nähe. Ich bin nach meinem Besuch positiv überrascht. Schlauer als vorher und mit ganz vielen Inspirationen rund um das Thema Küche.

Vorteile eines Küchenstudios

  • keine versteckten Kosten (Ist leider oft in größeren Häusern der Fall, siehe Montage etc.)
  • Individuelle Beratung
  • Individuelle Planung der Traumküche ohne spezielle Sonderanfertigung, die extra Kosten verursacht.
  • Geprüfte Qualität
  • Weitergabe der eigenen Erfahrungen und Empfehlung besserer Produkte.
  • kürzere Lieferzeiten
  • Lieferung und Montage im Kaufpreis inbegriffen.

 offene Küche mit beklepter Arbeitsplatte

Küchen Perlik ist so nett gewesen mir meine und eure Fragen ausführlich zu beantworten. Meine Wünsche für eine neue Traumküche? Grundlegend umgewandelt. Meine Haltung gegenüber einer neuen Küche? Ebenfalls. Wieso? Ganz einfach! Mit der liebevollen Beratung, die ihr in allen Filialen der Küchenspezialisten findet, wurde mir schnell klar, dass ich auf dem Holzweg mit meinen Wünschen bin. Bei einer neuen Küche und dem damit verbundenen Küchenmöbel kommt es tatsächlich in erster Linie auf die Qualität an. Diese ist dabei nicht unbedingt exponentiell teurer, als der Weg den man eigentlich eingeschlagen hätte. Eine gute Küche findet man in einem Küchenstudio bereits ab 5000 Euro und dies mit einer exzellenten Beratung, viel Raum für eigene Wünsche und einem grandiosen Service, denn alle Bestellungen werden mit verkürzten Lieferzeiten, Anlieferung und Montage versehen.

Inspiration rund um das Thema Küche

Oft scheinen Angebote auf den ersten Blick preiswert. Schaut man genauer hin, ergeben sich am Ende diverse Kosten, mit denen nicht gerechnet wurde. Zudem ist die Freude an der Traumküche schnell verloren, wenn man nach Ablauf der Garantie (die Garantie beträgt mindestens 5 Jahre, dies ist gesetzlich geregelt), die ersten Mängel entdeckt. Ich muss zugeben, dass sich meine Kriterien beim Kauf meiner neuen Küche gewandelt haben.

 

Küchengeräte in der neuen Küche
Küchengeräte in die Küche integrieren? Oder verstauen?

Worauf muss ich beim Kauf einer neuen Küche achten?

In aller erster Linie erst einmal auf meine Bedürfnisse. Was erwarte ich mir von meiner neuen Küche? Koche ich gerne oder sind mit langlebige, hochwertige Möbel wichtig? Wo liegt hier mein Schwerpunkt, denn bei einem geringeren Budget, kann ich abwägen, ob ich alte Küchengeräte in meine neue Küche übernehmen kann, möchte oder bei meinen Geräten spare, um diese mit der Zeit nach und nach auszutauschen.

 

Stauraum schaffen in einer kleinen Küche
Integrierte Leinwand in die Küchenfront

Koche ich lieber, spare ich eventuell bei meinen neuen Möbeln. Lege meinen Schwerpunkt hier in dauerhaft, langlebige Küchengeräte. Zum Beispiel in einen großen Backofen mit Pyrolyse oder Perfect Clean, Induktionsherd, Bio Fresh und was es sonst noch auf dem Markt gibt. Halte ich mich lieber in der Küche auf und möchte ein hochwertiges Äußeres? Investiere ich erst einmal in das drum herum.

 

Was wäre euch am wichtigsten?

 

Meine & Eure Fragen an den Küchenspezialisten

Wie viel Budget muss ich bei einer neuen Küche einplanen?

Eine gute Küche bekommt man ab 5000 Euro. Für 15.000 bekommt der Kunde bereits eine sehr gute, hochwertige Ausführung. Nach oben ist kein Ende offen.

Ist „ganz in weiß“ immer noch modern?

Naja. Auf ganz weiß verzichten die meisten durch die kalte Atmosphäre, die dabei im Raum entsteht. Weiß ist sehr minimalistisch. Die meisten möchten eine wohnliche Stimmung im Raum haben, daher kombinieren viele weiß mit Erdtönen. Sehr modern sind natürliche Oberflächen, wie beispielsweise Betonspachtel, Holz, Stein und Keramik. Hinzu kommt, dass die Farbe weiß sehr anfällig für Schmutz ist.

Gibt es die perfekte Arbeitsplatte?

Nein. Jedes Material birgt seine Vor- und Nachteile. Hier kommt es auf die individuellen Bedürfnisse an.

Gibt es eine Alternative zum Fliesenspiegel?

Eine Option wäre, dass man die Arbeitsplatte, ebenfalls als Rückplatte benutzt, nur dünner.

Eine andere Möglichkeit wäre Glas. Der große Vorteil ist, dass jede Farbe möglich ist. Glas ist nicht unbedingt teurer, dass was an Glas teuer ist, ist die Bearbeitung, sprich Steckdosenausfertigungen und Ähnliches. Wenn man ganz schlau ist, verwendet man eine Kombination aus Kunststoff und Glas. Dort wo Ausfertigungen vorgesehen sind, aufgrund von zum Beispiel Steckdosen wird Kunststoff gelegt, auf der anderen Seite Glas.

Eine andere Möglichkeit wäre auch ein Material aus Alu-Dipond. Das wären bedruckte Oberflächen.

 

Ihr seht, wie viel Spielraum bei der Beratung möglich ist? Die Küchenspezialisten sind wirklich bemüht eure beste Lösung zu finden und nicht das meiste Geld aus eurem Portemonnaie zu ziehen.

Küchenmöbel Arbeitsplatte mit Motiv wie schaut das aus
Bedruckte Arbeitsfläsche

Die besten Reinigungstipps für eine langlebige Küche?

Ein Bambustuch, statt Mikrofaser verwenden. Mikrofaser zerkratzt alles Oberflächen sehr, insbesondere Keramik. Ein Bambustuch lässt alle Oberflächen wunderbar glänzen. Die Oberflächen müssen nicht einmal trocken abgewischt werden.

Edelstahl Spülen verlieren am besten ihre Kalkflecken durch Essigreiniger.

Massivholzplatten leben und nähren sich von Öl. 1-mal Monat mit Schmirgelpapier abschmirgeln und anschließend mit Speiseöl gut einölen. Massivholz lebt davon, wenn es Leben bekommt.

 

Als kleinen Tipp noch zum Ende. Die Firmen Miele und Leicht geben beide erst Produkte oder Möbel heraus, wenn sie durch ihre eigene Qualitätssicherung gelaufen sind und bestanden haben. So kann es vorkommen, dass Miele verzögert die neuste Neuheit auf den Markt bringt, dafür aber immer mit einer absoluten Garantie auf Qualität.

 

Wann gibt es endlich einen sich selbst reinigende Küche?

Im Grunde gibt es bereits viele Geräte, Ansätze, die dieses Ziel verfolgen. Ganz neu auf dem Markt, die Anti-Fingerprint-Beschichtung.

Der neue Backofen mit Pyrolyse Technik oder perfect Clean Funktion. Bei beiden Vorgehensweisen wird der Backofen automatisch gereinigt.

In den Kühlschränken der neuen Generation ist Silber in den Seitenwänden verarbeitet, dies wirkt antibakteriell. Eine Reinigung ist außer bei Verschmutzung nicht mehr zwangsläufig notwendig.

 

All dies geht bereits in diese Richtung, allerdings gibt es noch keinen fliegenden Schwamm, der die Küche von alleine reinigt und sind wir mal ehrlich? Wollen wir das wirklich?

 

 

Wie hat euch mein Beitrag gefallen? War es nützlich für euch oder fehlen euch noch einige Informationen rund um das Thema neue Küche und neue Küchenmöbel rund um die Küchenspezialisten? Falls ja, scheut nicht zu fragen. Ich werde auch im Nachgang gerne eure Fragen beantworten.

 

 

familienblog mit alltagsgeschichten rund um das leben einer familie


Schlagwörter: , ,

Related Posts

by
Ich bin 29 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.
Liebling? Ich halte es nicht mehr aus! Ich bin so voller Demut für Euch, meine Kinder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

56 shares

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen