Mehr Ordnung in Mini-Möppels Spielecke

Vor zwei Wochen habe ich euch von meinem Versuch, mehr Ordnung in unser häusliches Chaos zu bringen, berichtet. Wir sind immer noch bemüht mehr Platz zu schaffen, ich mag einfach nicht mehr mit ansehen, wie unser zu Hause sich in ein endlos weites Meer aus Gegenständen verwandelt. Als ich kürzlich auf meiner Suche den niederländischen Online Shop Emob4Kids entdeckte, begab ich mich natürlich gleich auf die Suche nach Möbeln die mir bei meinem kleinen Platzproblem Abhilfe schaffen sollten. Nach einigem stöbern entschied ich mich für ein süßes, schlichtes Regal, das auf dem Bild deutlich größer wirkte, als es tatsächlich ist.

imageNichtsdestotrotz erfüllt das Regal, was es verspricht und grenzt zudem wunderbar Sam’s Spielbereich von unserem Wohnbereich ab. Dank des kleinen, funktionstüchtigen Regals hat Sam ein eigenes kleines Königreich in dem er nach Lust und Laune Abenteuer erleben kann ohne von den Großen gestört zu werden.

image

Die Bestellung des Regals verlief einwandfrei, die Lieferung hingegen dauerte ein wenig, denn das gewünschte Regal war zur Zeit der Bestellung nicht mehr auf Lager. Die Wartezeit habe ich gerne in Kauf genommen, denn ich wollte genau dieses schlichte Regal, mit weiß kann man farblich nicht viel falsch machen und Stauraum werden wir noch genug benötigen. Klassische Regale lassen sich auch in bunten abenteuerlichen Kinderzimmern verstauen ohne zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

image

image

Dank der gut verständlichen Bedienungsanleitung, ließ sich das Regal schnell und unkompliziert aufbauen. Innerhalb kürzester Zeit stand das Regal und Mama durfte es, als eigens ernannte Innendesignerin des Mini-Möppel Königreichs, einrichten und ausprobieren. Meine Einrichtungskünste hielten genau 20 Minuten, danach wurde das Regal umfassend auf seine Stabilität geprüft und angemalt, doch mit den guten alten Haushalts-Tricks meines Vaters fand ich auch hier schnell eine Lösung. Mittlerweile hat sich das kleine Regal wunderbar in unserer Wohnung eingelebt.

imageimage

Das Produkt wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Hier schreibt Alina, Mama von zwei Kindern, 28 Jahre jung und wohnhaft am Stadtrand von Köln. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben, Reisen und Leben in meiner kleinen Familie.
Alina
Follow me

Letzte Artikel von Alina (Alle anzeigen)

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

2 comments

    1. Ist süß ne 🙂 Ich find es auch total süß hihi und find es ergänzt so toll den Spielbereich des Kleinen, weil wir nicht viel Platz haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.