Mein Geburtstagszauber in der Thermen Bussloo

Die schoenste Geburtstagsfeier meines Lebens

Am Sonntag stand er an – mein 29igster Geburtstag. Wahnsinn oder? Es fühlt sich unfassbar irreal an das Ganze. Wieder ein Jahr näher an der 30ig. Ihr müsst wissen, mein Geburtstag ist mir sehr wichtig. Ich weiß allerdings überhaupt nicht warum. Ich feier ihn einfach gerne und bin sehr enttäuscht, wenn dieser Tag anders wird als erwartet. Aus diesem Grund plane ich meinen für mich persönlich sehr besonderen Tag immer recht intensiv. Ich gehe bereits früh in die Vorbereitungen. Überlege ganz genau, woran ich in diesem Jahr wirklich Freude hätte?

Ich glaube, dieser Tag fühlt sich immer an wie ein Neuanfang. Das letzte Jahr war in Ordnung, aber auch sehr anstrengend. So freute ich mich dieses Jahr ganz besonders auf meinen persönlichen “Break“. Noch einmal neu starten. Neue Ziele setzen. Andere Voraussetzungen und das Sein überdenken.

Neue Ziele

An aller erster Stelle steht, dass ich entschleunigen möchte. Weniger erwarten, mehr Leben. Ich möchte mich nicht mehr so extrem unter Druck setzen lassen, insbesondere von Erwartungen die nicht zu mir und meinem Lebensstil passen.

Mein persönliches Geschenk an mich selbst ist gewesen, dass ich mir selbst zugestehe: eine Woche lang eine schlechte Mutter sein zu dürfen, indem ich ausschließlich auf meine Bedürfnisse achte. Eigentlich weiß ich nicht, was dieser Wunsch bedeuten soll. Stellt man sich unter einer schlechten Mutter ja eine Frau vor, die ihre Kinder vernachlässigt, das möchte ich natürlich nicht! Meine Kinder sind mein Ein und Alles. Ich möchte mich nur nicht selbst verlieren durch den Druck alles perfekt machen zu wollen.

Mein ganz persönlicher Geburtstagszauber in der Thermen Bussloo

Ich wünsche mir …

Ich bin gespannt, was aus diesem Vorhaben wird und wie es sich anfühlt sich im ersten Schritt zu fragen: “Was möchte ich gerade?” bevor der Gedanken zu meinen geliebten Kindern übergeht. Dieser Druck eine gute Mutter sein zu wollen ist mitunter das, was mich am meisten im vergangenen Jahr gestresst hat. Ich konnte kaum noch abschalten. Stetig kreisten meine Gedanken, um Situationen, in denen ich augenscheinlich falsch, aber von meinem Gefühl her richtig, reagiert hatte.

Geburtstag im Hotel der Thermen Bussloo

Dieses Jahr freute ich mich bereits Monate vorher auf meinen Geburtstag. Recht früh ging ich in die aktive Planung über und suchte meinem Freund und mir ein wunderschönes Wellness-Hotel heraus. Gar nicht so einfach, wenn es Wellness zwar gibt, aber am häufigsten ohne Hotel. Dieses Jahr wollte ich aber wirklich Entspannung. Mal ohne Kinder sein. Nach der ganzen Anstrengung die letzten Monate in meiner Partnerschaft, wollte ich Paarzeit. Ich wollte meine Akkus aufladen. Neue Kraft tanken. Meinen Partner wieder als Partner sehen dürfen. Weg vom ständigen Funktionieren und Eltern sein. Hin zu zwei Liebenden, die auch noch ihr eigenes Leben lieben.

Mein ganz persönlicher Geburtstagszauber in der Thermen Bussloo

Die Thermen Bussloo, kurz hinter der holländischen Grenze in IJsseltal, am Ufer des Bussloo-Sees bietet Luxus für Herz und Seele. Ein Traum für alle, die Entspannung, Wellness und eine Auszeit vom Alltag lieben.

Als ich mir die Bilder der Homepage angeschaut habe, musste ich nicht mehr lange überlegen, was wir an meinem Ehrentag machen. Obwohl mein Lebensgefährte kein großer Sauna Liebhaber ist, konnte ich ihn überreden sich auf dieses neue Abenteuer einzulassen.

Er wurde nicht enttäuscht

Angekommen wurde uns schnell bewusst, dass wir im Paradies gelandet waren. Das Hotel bietet 64 wundervolle Zimmer, 8 Luxus Suiten, einen Ausblick über den Busslo-See mit unzähligen unvergesslichen Momenten.

Unser Zimmer war ein Fest. Vor allem das wunderschöne Auping Boxspringbett ließ uns schlafen wie auf Wolken. Ich dachte, ich würde zu Hause gut schlafen, aber dieses Bett ist in nichts zu überbieten. Noch nie habe ich in meinem Leben so gut geschlafen, wie in diesem Bett.

Mein ganz persönlicher Geburtstagszauber in der Thermen Bussloo

Wir ließen es uns gut gehen

Zwei Tage Sauna, Essen im Hoteleigenen Restaurant Itens vom allerfeinsten. Ein Gaumenschmaus, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird, da jedes Essen angerichtet wurde wie ein kleines Kunstwerk. Die sehr freundliche Bedienung erklärte uns bei jedem Gand, was uns in etwas erwarten würde, aber der Geschmack war einfach eine vollkommen neue Erfahrung für uns.

Zum Beispiel aß ich eine Kürbissuppe, die separat in einer kleinen Giraffe an den Tisch gebracht wurde. In meinem Suppenteller befand sich jedoch bereits eine kleine Kugel Zimteis, sowie ein gefüllter Nacho. Die Kellnerin goss mir erst am Tisch meine bestellte Suppe ein. Erst dachte ich: Suppe mit Eis? Passt denn das? Nein, das geht nicht, aber es war ein wahres Geschmackserlebnis, das verspreche ich Euch.

Mein ganz persönlicher Geburtstagszauber in der Thermen Bussloo

Jede Mahlzeiten glich einer vollkommen neuen Erfahrungen von unterschiedlichen Geschmäckern, die gemeinsam kombiniert wurden.

Es war ein Traum, mein persönlicher Geburtstagszauber

Es fehlte uns an nichts. Zeit zu zweit. Traumhaftes Ambiente. Unfassbar schöne Saunen. Ein toller Service. Im Nachhinein ist das einzige, was geblieben ist ein Lächeln auf meinem Gesicht aufgrund meiner unvergesslichen Auszeit.

 

Manchmal ist das Leben einfach nur perfekt!
In Liebe, eure Alina!

Meine unvergesslichste Auszeit vom Alltag!

 

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

Das könnte dir gefallen ...

4 comments

  1. Da möchte ich hin ✌️das sieht nach purer Entspannung aus,außer dem denke ich ,ist Holland ganz cool 👍herzlichsten Glück Wunsch nachträglich

    1. Vielen lieben Dank, das ist wirklich lieb von Dir!
      Und ja, die Therme verspricht nicht nur Entspannung pur, sie schenkt es einem auch.

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.