Das Event: Breuniger – Wall of Animation: Öfter Mal was neues mit dem 23igsten ITFS! #Anzeige

Ich zeige Euch heute, die größte Fassadenkunst Deutschlands – anläßlich des 23igsten Internationalen Trickfilm Festivals in Stuttgart.  Zusammen mit Breuninger, dem Lifestyle Unternehmer und Sponsor der Veranstaltung, können interessierte Künstler eine Wand voll mit Ihren Ideen füllen. Ein Gemeinschaftsprojekt der Extraklasse, denn wo finden wir so viel Kreativität auf einem geballten Haufen? Am Marktplatz in Stuttgart! Dort steht das Gemeinschaftsprojekt der Kreativen in 65 Meter Länge und 10 Meter Höhe. Wahnsinn oder?

Und ihr könnt noch heute mit einem Selfie vor dieser Wand einen interessanten Shopping Gutschein im Wert von 100 Euro für Breuninger gewinnen. Postet einfach eurer Bild, dass ihr vor dieser Wand erstellt habt und postet es auf Instagraam mit den Hashtags #wallofanimation #itfs und #breuninger.

Event: Wall of Animation
Bildrechte: „Film- und Medienfestival gGmbH“ Event: Wall of Animation

Was steckt hiner dem Event?

Zum wohl größten Trickfilm Festival, dass die besten Animation -und Trickfilme der Welt ehrt, haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht! Eine Wand vor dem Veranstaltungsgebäude, die den Künstlern Raum für Ihre Kreativität bereitstellt. Animationskünstler dürfen sich auf dieser Wand verewigen. Und machen dies richtig gut!

Wall of animation3
Bildrechte: „Film- und Medienfestival gGmbH“

Was mich dazu bewegt über das Event zu schreiben?

Ich bin nicht der klassische Blog, der über solch eine Art Event berichtet. Warum tu ich dies trotzdem? Eine gute Frage. Aber ich habe eine Antwort. Im Vorfeld informiere ich mich immer ganze genau über eine bevorstehende Kampagne. Ich bin ein Mensch, der gerne über den Tellerrand hinaus schaut und die Welt aus anderen Perspektiven betrachten möchte. Vor der Kampagne wusste ich nicht einmal, das es ein Trickfilm Festivals gibt. Jetzt weiß ich es und habe im gleichen Atemzug kleine Videos gesehen, die unheimlich süß und vielseitig sind. Kleine Animationen, mit denen sich Menschen viel, wenn nicht sogar sehr viel Mühe gegeben haben. Das gehört gewürdigt! Und auf einer Ebene hat es mich sogar berührt.

Wall of Animation2
Bildrechte: „Film- und Medienfestival gGmbH“

Das Video, dass mit einer Herzzerreißenden Argumentaion von der Kinderjury als bestes Video ausgezeichnet wurde, möchte ich gerne mit euch teilen! Warum? Weil ein Kind das Video als Gewinner Video mit der Begründung angesehen hat, dass es die Welt verändern kann. Und wenn ein Kind einem kurzen, für uns, die diese Filme nicht kennen unbedeutendes Video solch eine Aufgabe beimisst – finde ich, dass es der kleine Trailer verdient hat, um die Welt zu wandern. Denn das ist es doch, was wir brauchen: Dinge, die die Welt verändern!

 

Alike – Tricks for Kids

 

Die Begründung der Kinderjury: Wir haben uns für „Alike“ entschieden weil….


…dieser Film ernster ist als andere. (Joel)
…es schöner ist wenn es mehrere Wege auf der Welt gibt, die man gehen kann. (Sofia)
…der Film die Welt ein bisschen besser machen könnte. (Leonie)
…nicht jeder Film lustig sein muss um gut zu sein. (Stella).
…mir die Darstellung von bunten und grauen Menschen gefallen hat! (Tim)
…der Film ohne Sprache auskommt! (Nik)

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Hier schreibt Alina, Mama von zwei Kindern, 28 Jahre jung und wohnhaft am Stadtrand von Köln. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben, Reisen und Leben in meiner kleinen Familie.
Alina
Follow me

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.