Rund um schön mit meinen Lieblingsprodukten!

Tag für Tag wächst in mir das Gefühl, dass die Schwangerschaft eine Zeit ist, in der Frau sich selbst lieben lernt. Es gab zuvor in meinem Leben keine vergleichbare Zeit. Solche Momente, in denen ich so auf mich geachtet habe wie jetzt. Inzwischen habe ich Freude daran gefunden meinem pummeligen Körper etwas zurückzugeben. Es fühlt sich richtig an. Manchmal muss man etwas für sich zu tun. Deshalb möchte ich mit Euch dieses Gefühl teilen und mein Verwöhnprogramm vorstellen. Im Beitrag folgen die schönsten Produkte, die sich wirklich lohnen nachzukaufen.

rund um schön
Rund um schön mit meinen Lieblingsprodukten!

 

Vor dem zu Bett gehen abends ist meine Zeit: Manchmal gehe ich baden, creme mich mit einem wohlig riechenden Öl ein oder gönne mir eine besondere Gesichtsmaske. Sollte ich danach noch Lust, habe, setze ich mich vor unseren Fernseher und lasse meine Gedanken kreisen. Momentan kommt es abends immer öfter vor, dass ich zu meinen Lieblingseltern Zeitungen greife: Die Brigitte Mom oder Leben und Erziehen lese ich sehr gerne. Beide Zeitschriften beinhalten eine gewisse Leichtigkeit. Trotzdem behandeln sie Themen, die mich interessieren.

rund um schön4
Gekauft im Drogeriemarkt

Oft genieße ich nach meinem Verwöhnprogramm aber auch nur meine Ruhe und die ein bis zwei Minuten für mich. Dieser unbeschreibliche Nachgang von der schönen Kosmetik auf meiner Haut ist oftmals unbezahlbar. Aus diesem Grund lege ich nach wie sehr viel Wert auf Naturkosmetik. In meinen Augen ist Naturkosmetik von allen handelüblichen, die Kosmetik, die am besten riecht. Alle anderen Cremes, Badezusätze ziehen für mich immer einen Hauch Chemie nach sich.

 

Beauty für Mama

In den letzten Monaten habe ich viele Produkte probiert, verschenkt, neu gekauft. Es war irgendwie nie das Richtige dabei. Seid ich schwanger bin, ist das anders. Durch die Gabe auf meine innere Stimme zu hören habe ich gelernt mich vor dem Kauf der Produkte zu fragen: „an was hast du momentan wirklich Freude?“ So ist es zwar passiert, dass wieder eins dieser Cellulitis Öle in meinem Wagen landete, aber nicht weil ich auf diesem Weg vorhabe, meine Streifen zu bekämpfen – nein, weil ich den frischen Duft der Zitrone über alles liebe. Dank des Zusammenspiels mit dem dazugehörigen Duschgel ist es ein wahres Verwöhnpogramm. Du fühlst du dich wie neugeboren. Der frische Duft der Zitrone kann wirklich so einiges.

rund um schön7

Wenn ich gewöhnlich ein paar ruhigere Momente für mich brauche, greife ich zu einem Bad. Meine liebsten Badezusätze sind immer noch die von Dresdener Essenz. Sie riechen am natürlichsten. Somit sind sie für mich die schönsten Zusätze für eine wohlverdiente Auszeit.

Fehlt es mir im Alltag ab und an an Kraft, kommt mein beliebter Rotkäppchensaft zum Einsatz. Ich liebe ihn. Er gibt mir genau zur richtigen Zeit die nötige Energie. Eine Eisenquelle, die ihrer Bezeichnung als Quelle alle Ehre lässt. Wirklich nur zu empfehlen. Verratet ihr mir nun auch euer Lieblingsprodukt? Über noch mehr Beautylieblinge würde ich mich wirklich von Herzen freuen. Und bis dahin! Habt es fein und macht Euch eine schöne Zeit!

 

 

Eure Alina

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Hier schreibt Alina, Mama von zwei Kindern, 28 Jahre jung und wohnhaft am Stadtrand von Köln. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben, Reisen und Leben in meiner kleinen Familie.
Alina
Follow me

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

1 comment

  1. Ja, es tut wirklich gut, wenn man sich Zeit für sich und eine kleine Auszeit nimmt. Hast du dich eigentlich mal gefragt, wieso beim Rotkäppchensaft noch ein Querstrich durch den Barcode geht? Falls es dich interessiert, schau mal bei Youtube nach Die Barcodeverschwörung. Aber vorsicht, Lachanfälle und Kopf-an-die-Wand-schlagen garantiert! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.