Sanfte und dekorative Kosmetik im Test | Natürlich Schön

Sanfte Reinigung, glättende Pflege und dekorative Kosmetik – ich habe einige Produkte testen können und meine Meinung für euch zusammengefasst.

Sante ist eine dieser Naturkosmetik Marken die mir seit Jahren in der Drogerie begegnet, allerdings habe ich bis jetzt nur Shampoo oder Duschcreme ausprobiert, denn die dekorative Kosmetik ist mir nicht wirklich aufgefallen. Die Shampoos haben mich selten vom Hocker gerissen, von den Duschcremes war ich deutlich überzeugter. Als wir vor einigen Wochen Schmink- und Pflegeprodukte von Sante zur Verfügung gestellt bekommen haben, war ich interessiert diese auszutesten.

Die Marke

Sante gehört zur Logocos AG die unter Anderem auch die Naturkosmetik-Marke Logona vertreibt. Im Zusammenhang mit meinem kleinen Test, habe ich mir die Internetseite des Unternehmens, sowie speziell die Präsenz von Sante angeschaut. Laut den Informationen auf diesen Seiten, sowie der Verpackung, handelt es sich um zertifizierte Naturkosmetik, ohne Tierversuche. Die von mir getesteten Produkte sind zusätzlich vegan. Zudem ist mir aufgefallen, dass Sante im Produktdesign etwas moderner auftritt als früher und auch das Umweltbewusste Konzept noch einmal angepasst wurde. So wirbt die Marke mit dem Slogan „Care for you and the world“, mir kommt es vor als ob hier das „neu aufgewertete Umweltbewusstsein der Konsumenten“ angesprochen werden soll.

Die Produkte im Test

Kommen wir mal zu den getesteten Produkten, das etwas aufgefrischte Marketing mag ja das Produkt von außen aufwerten, aber wie sind die Produkte denn nun in der Anwendung?

 

SANTE TONERDE DUSCHCREME SENSITIVE mit weißer Tonerde und Mandelöl

Sanfte Reinigung für sensible Haut ohne Tenside, denn diese waschaktiven, teilweise synthetischen Substanzen können bei empfindlicher Haut schnell agressiv wirken. Das Produkt arbeitet mit den pflegenden, reinigenden Eigenschaften von Tonerde und Mandelöl, die zusätzlich beruhigend und absorierend wirken sollen.

FAZIT

Die Duschcreme kommt in einer zartrosa gestalteten 150ml Tube daher und befindet sich preislich mit 3,95€ im mittleren Bereich. Der Geruch ist angenehm sanft, das Mandelöl konnte ich gut riechen. Bei der Anwendung bemerkt man die weiße Tonerde und die fehlenden Tenside, denn die Creme schäumt nicht, dennoch lässt sie sich sehr gut auftragen. Die Haut fühlte sich nach dem Duscherlebnis sanft und gepflegt an. Für empfindliche, anspruchsvolle Haut ist die Duschcreme zu empfehlen.

 

SANTE SOFORT GLÄTTENDE NACHTCREME mit Teekomplex und Parakresse

Die Extrakte aus weißem, grünem und Roibusch Tee sollen vor Umwelteinflüssen schützen, denn diese gelten als Fänger gegen freie Radikale, denen unsere Haut täglich ausgeliefert ist. Im Zusammenspiel mit Auszügen aus Parakresse sollen Mimikfältchen geglättet werden, denn Parakresse soll entspannend auf  die Hautmuskulatur wirken und das Kollagennetz unterstützen.

FAZIT

Die Creme ist in einem 30 ml Pumpspender ohne extra Deckel. Nach anfänglichem mehrmaligem Pumpen taucht die Creme auf, ich habe sie auf den Handrücken gepumpt und anschließend auf dem Gesicht verteilt. Die Creme lässt sich gut anwenden und riecht gewohnt angenehm nach Naturkosmetik – hier bemerkt man, dass keine zusätzlichen parfümierten Stoffe zugefügt wurden. Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut, dennoch würde ich sie nicht bei fettiger Haut anwenden. Zum glättenden Effekt kann ich nicht viel sagen, aber das Hautgefühl war angenehm und ich würde die Creme für trockene bis anspruchsvolle Haut empfehlen. Mit 12,95€ ordne ich die Creme eher im hochpreisigen Drogerie-Spektrum an – dort allerdings gehört sie dann wieder zu den preiswerteren Pflegecremes.

 

Curl Extend Extreme Mascara 01 Black

Der Mascara enthält Bambusblätterextrakt und Mandelöl. Die Wimpern sollen optisch verlängert werden und Volumen erhalten. Die Bürste ist aus veganen Fasern

FAZIT

Die rosegoldene Aufmachung sieht optisch sehr fein aus und das gebogene Bürstchen aus veganen Fasern hilft beim auftragen, trennt die Wimpern und formt ein wenig. Obwohl der Mascara nicht ausdrücklich wasserfest ist, hält das Produkt gut über den gesamten Tag, zudem lässt sich die Farbe ohne klumpen auftragen. Ob meine Wimpern unbedingt voluminöser aussahen würde ich nicht unbedingt unterschreiben und für mehr Schwung würde ich eine Wimpernzange empfehlen. Grundsätzlich war ich jedoch überrascht wie zufrieden ich mit diesem Produkt war, denn eine Zeit lang war es etwas schwer veganen Naturkosmetik Mascara zu finden der nicht bröckelt. Mit diesem Produkt kein Problem, zudem finde ich auch den Preis von 6,99€ in Ordnung. Einziger kleiner Wermutstropfen: enthält Palmölbestandteile.

Lidschatten Mono Shade  It’s Nude

Dieser Lidschatten enthält Macadamia- und Rizinusöl, somit wird die Haltbarkeit verlängert und hilft dabei die Pigmente auf die Haut zu bringen. Der Lidschatten soll als Highlight dienen und einen Wet-Look begünstigen.

FAZIT

Vor mir liegt eine typische Eyshadow-Verpackung, einfach und praktisch in der Handhabung. Der Lidschatten an sich ist reichlich pigmentiert und als Highlighter geeignet. Schöne schlichte, natürliche Farbe. Kein muss, aber zum betonen der Augen gut geeignet. Preislich liegt der Lidschatten bei 2,95€.

 

Alles in allem war ich ganz positiv überrascht. Die dekorative Kosmetik hat mich wirklich überzeugt und auch die Pflegeprodukte sind für empfindliche Haut gut. Habt ihr schon mal Sante Produkte verwendet und wenn ja, was sind eure Erfahrungen?

Bis bald,

liebst Malia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.