Türchen Nummer 5 mit Lansinoh // Zertifizierte Naturkosmetik Earth Friendly Baby® im PAKET

Was braucht Babys Haut, um richtig weich und gepflegt zu sein? Richtig. Nichts. Und doch kommen Momente im Leben in denen wir zu Pflegeprodukten für den kleinen Baby Körper greifen. Warum? Das kann viele Ursachen haben. Ein wunder Popo. Stark strapazierte Haut an wirklich kalten Tagen, oder wie in meinem Fall ein sehr unruhiges Baby. Ich greife ungern zu Pflegeprodukten für mein Baby. Doch wenn ich das tue nur zu wirklich hochwertigen.

Selbst mein fast dreijähriger Sohn wird immer noch ausschließlich von Naturkosmetik bzw. veganen Produkten pflegerisch versorgt. Ich finde, es immer wieder schade auf Produkten für Kinder lesen zu müssen, wie viele Inhaltsstoffe sie in das Produkt integrieren. Aus diesem Grund bin ich stets bei bewährter zertifizierter Naturkosmetik geblieben. Auch für mein Baby benutze ich ab und an ein Pflegeprodukt. Das Earth Friendly Baby® Baby-Pflegeöl „Beruhigender Lavendel“ mit Shea & Lavendel. Vor zwei Jahren hat eine gute Freundin von ihrer Hebamme den Tipp bekommen, ihr Schreibaby abends vor dem Schlafen gehen mit einem Lavendelöl einzumassieren. Es beruhigt und schenkt dem Baby eine kleine Auszeit. Ich benutze seither das Baby Pföegeöl von Lansinoh, da es die wertvollen Bio-Extrakte Shea, Lavendel-, Jojoba- und Mandelöl beinhaltet.

Baby Massage welches Öl? Öl Baby, Pflege Baby

….

Sie war erst skeptisch, doch nach einer Woche ausprobieren war sie hell auf begeistert, welche Wirkung Lavendel auf ihren Sohn hatte. Heute mache ich mir diesen Tipp zu eigen. Meine Tochter ist ein kleiner Wirbelwind. Sie findet kaum in den Schlaf und wenn sehr schlecht, also habe ich eine sanfte Babymassage mit in unser Abendritual integriert. Nicht lange. Meist sind es nur ca. 7 Minuten. Mia gefällt es. Anschließend ist sie entspannt wie nie zuvor.

Die Produktlinie von Lansinoh eignet sich hierfür hervorragend. Nicht nur das Öl ist auf der Basis von Lavendel hergestellt, sondern auch die Waschlotion&Shampoo, so wie die gleichnamige Body Lotion. Lavendel sorgt für eine natürliche Entspannung und einen erholsamen Schlaf. Die Produkte sorgen gleich drei Mal für ein angenehmes Gefühl, denn sie pflegen, beruhigen und entspannen die Haut.

„Das ätherische Öl aus den Blüten des Echten Lavendels wirkt zudem entzündungshemmend, antiseptisch und ist besonders für sensible Haut geeignet.“
Quelle Lansinoh
….
 …

Möchtet ihr Lansinoh gerne kennenlernen?

Dann gibt es heute die Chance auf dieses Pflegepaket

Lansinoh Earth Friendly Baby® Waschlotion & Shampoo "Beruhigender Lavendel" Earth Friendly Baby® Baby-Lotion "Beruhigender Lavendel" Earth Friendly Baby® Baby-Pflegeöl "Beruhigender Lavendel" mit Shea & Lavendel

Alles was ihr tun müsst, um bei der Verlosung dabei sein zu können habe ich kurz zusammen gefasst. Die Verlosung geht bis Mittwoch 16.00 Uhr. Der/ Die Gewinnerin wird von mir per Mail benachrichtigt. Mitmachen könnt ihr unter diesem Beitrag. Teilt ihr meinen Beitrag auf einem eurer sozialen Netzwerke würde ich mich sehr freuen. Ein Extralos gibt es dafür natürlich auch. Kommentiert in diesem Fall unter dem Beitrag im jeweiligen Netzwerk, dass ihr dabei seid.

Bitte kommentiert unter diesem Beitrag, ob ihr Lansinoh bereits kennt und woher. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann leider auch nicht in Bar ausgezahlt werden. Sollte sich der Gewinner nicht bis Mittwoch Abend gemeldet haben, muss ich leider erneut ziehen, da nur so gewährleistet werden kann, dass euer Paket rechtzeitig für Weihnachten bei Euch zu Hause ankommt.

Lansinoh, Pflege Baby, Baby, Lavendelöl Baby

 …

Zusätzliche Informationen über die Produkte:

  • Drei natürlich, frische Düfte – die Haut und Sinne sanft berühren
  • Dermatologisch getestet
  • Zertifizierte Natur- und Biokosmetik
  • Ohne künstliche Duft- und Farbstoffe
  • Keine Parabene, Silikone, Paraffine
  • Ohne Sodium Laureth/Lauryl Sulfate
  • Keine Tierversuche, ohne tierische Inhaltsstoffe, vegan
  • Grüne Flasche – grüner Planet
  • Verpackung aus 100% recyceltem Kunststoff Made in UK

Quelle Lansinoh

Viel Glück <3

Alina
Follow me

Alina

Bloggerin bei Liebling, ich blogge - jetzt!
Hier schreibt Alina, Mama von zwei Kindern, 28 Jahre jung und wohnhaft am Stadtrand von Köln. Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben, Reisen und Leben in meiner kleinen Familie.
Alina
Follow me

Letzte Artikel von Alina (Alle anzeigen)

Schön, dass Du da warst! Sehen wir uns bald wieder?

39 comments

  1. Oh wie toll! Mein Jüngster hat bei der Kälte auch wieder akuten Hautpflegebedarf. Lansinoh kenne ich aus der Stillzeit. Ich hatte auch so Einwegtüten von Lansinoh, um abgepumpte Milch portionsweise einzufrieren. War super praktisch.
    LG von Anni B.

  2. Ich kenne die Marke aus der Schwangerschaft und Stiller (Stilleinlagen, Brustwarzencteme etc.). Die zu gewinnene Pflegelinie habe ich bereits in einigen Läden gesehen, aber noch nicht probiert. Das würde ich gern ändern. Danke für das tolle Gewinnspiel! ?

  3. Ich kenne die Marke aus meiner Stillzeit und bin gerade ganz begeistert, dass es jetzt auch vegane Produkte gibt – die ich gerne testen würde 🙂

  4. Ich kenne die Marke Lansinoh ais meiner Stillzeit. Sobald es unangenehm wurde oder gereit hat mir die Brustwarzensalbe geholfen. Ich nehme sie noch heute gerne für meine spröden winterlippen.

  5. Hallo Alina, ich kenne Lansinoh vom Wochenbett. Die Produkte rund ums Stillen finde ich wirklich super. Die Pflegeserie kannte ich bis jetzt noch nicht, aber ich mag Lavendel total gern, und würde die Produkte gern bei meinen 3 Mädels ausprobieren. Liebe Grüße

  6. Hallo Alina, .Lansinoh würde mir sehr von meiner Hebamme empfohlen. Ich liebe diese zertifizierte Naturkosmetik sehr und finde es ist ein großer Schritt zur Nachhaltigkeit. Liebe Grüße Jeannette ❤️?❤️

  7. Liebe Alina,
    auch ich kenne Lansinoh und bin begeistert. Ich nutze die Milchpumpe und alles Zubehör rund ums stillen, wie die Brustwarzencreme, die tollen Kühlpads für die Brust und die Stilleinlagen. Ich bin total überzeugt und versuche gerne mein Glück für dieses tolle Pflegeset. Auch mein kleiner Mann soll sich überzeugen können wie toll Lansinoh ist 🙂

    Liebe Grüße, Anja

  8. Noch so ein tolles Türchen, liebe Alina!

    Ich kenne Lansinoh von der tollen Brustwarzencreme und von den Stilleinlagen. Beides nutze ich momentan immer noch gerne. Die Pflegeserie kante ich bislang nicht,würde ich aber gerne bei meinen 4 Kindern ausprobieren. Alle haben sehr trockene Haut gerade jetzt in Winter. Und unser Baby (4 Monate) wird soooo gerne massiert!
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

  9. Hallo
    Kenne die Marke auch nur von der Brustwarzendalbe. Würde das Öl gerne bei unsrem Baby anwenden was im März kommen soll. Lg Astrid

  10. Ich kenne es kaum, wir haben einen runden Trinkbecher geschenkt bekommen, den finde ich spitze! Bin gespannt auf den Rest!!! Meine Kids nutzen auch nur vegane Duschpflege!
    Ganz viele Grüße

  11. Ich durfte im Krankenhaus die Lanolincreme testen und habe sie mir Zuhause im Wochenbett gleich bestellt. Ich war absolut begeistert. Und würde nun gerne auch für meinen Sohn der eine leichte Neurodermitis hat die Naturkosmetik testen. Wir würden uns riesig freuen über einen Gewinn.
    Ich folge dir bei Facebook und habe den Beitrag geteilt.
    Liebe grüße
    Alissa Neurohr+ Familie

  12. Ich kenne Lansinoh durch die Stilleinlagen! Die sind super! Gerne würde ich das Pflegeset mal testen! Hört sich ja wirklich super an! ?

    Du machst das wirklich super! Ich liebe die Art wie du schreibst. Bitte hör niemals damit auf! ? #fingerscrossed #giveaway #daumendrücken ? ✊ ? ?

  13. Ja ich kenne Lansinoh und bin sehr angetan.

    Empfehlen wurde mir die Marke bereits im Krankenhaus.

    Ich folge dir bei FB als Thea Seegers und habe dort auch geteilt.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  14. Die Produkte von Lansinoh kenne ich noch nicht aber ich würde sie gerne mit unserer Tochter ausprobieren ich hoffe ich habe Glück und gewinne vielen Dank für die tolle Gewinnchance

  15. Hey Alina, dein Türchen kommt gerade wie gerufen. Lotte wächst im Moment wohl viel, sodass ich ihr abends oft die Beine massiere. Ich war auf der Suche nach einem Lavendel-Öl -tadaaa. Ich würde es gern mal ausprobieren. Ich fand die Brustwarzen-Creme schon super. Würde mich über den Gewinn also freuen.

    Liebe Grüße aus NL,

    Sarah

    1. Stimmt, das mache ich bei Sammy auch oft, wenn er wächst.
      Das ist übrigens auch etwas, was man mit Geschwistern gut machen kann. Massieren. Babymassage bei dem einen. Und Kindermassage bei dem anderen. So kommt keinder zu kurz. Hat mir meine Pekip Leiterin mit auf den Weg gegeben. Ist auch immer eine wunderschöne Zeit mit beiden auf dem Boden.

      Alles Liebe, deine Alina

  16. Huhu,
    also ich kenne das Produkt bis jetzt noch nicht. Es wäre also toll es mal zu erproben. Vielen Dank fürs Vorstellen. Ich hüpf dann mal mit in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Kristin

  17. Aii das ist ja so schön & ein sehr toller Gewinn,schnell springe ich in den Lostopf rin??
    So schön für uns alle ausgesucht & habe Interesse daran ??
    Würde es meiner Freundin so gerne schenken für ihren Bauchzwerg ??
    Hach,das wäre ja so schön & kann nicht widerstehen ??
    Vielen lieben Dank für die Chance ❤ ❤
    Danke!!

    Daumen sind gedrückt ? ? ?

  18. Von Lansinoh hatte ich bei der ersten Tochter eine Handpumpe zum Milch abpumpen. Jetzt kommt in wenigen Wochen Tochter Nummer 2. Da könnte ich die Pflegeprodukte für die kleine und für die große Tochter (2 Jahre) nehmen.
    Gern auch auf FB kommentiert

  19. Ich kenne Lasinoh, allerdings nur von Hören-Sagen. Selbst getestet hab ich es leider noch nicht.
    Ich folge dir auf Facebook als sabrina cunz und werde den Beitrag natürlich teilen 🙂

  20. Hallo,
    ich kenne die Firma bisher nur vom Namen her…daher bin ich sehr gespannt. Hört sich auf jeden Fall sehr gut an.
    LG Carola

    1. Liebe Carola,

      dann musst du sie wirklich Mal ausprobieren, also wirklich ganz unabhängig. Die sind wirklich spitze.

      Alles Liebe, Alina

    1. Huhu wie schön. Ich kenne lansiloh aus der anfangstillzeit. Meinen entzündeten brustwarzen ging es bald besser. Und ich hatte auch die stilleinlagen.
      Freue mich wenn es klappt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.