Was machen Blogger und wo finde ich interessante Blogs? | Trusted Blogs zum Thema Blogger & Blogger Relation

Anzeige

Treffe ich auf bekannte Gesichter, kommt relativ zeitnah immer und immer wieder die selbe Frage: „Und? Wie läuft dein Hobby so?“ An meinem Gesicht merkt man recht schnell, dass ich diese Frage nicht immer gleich verstehe: „Hobby?“ Gemeint ist der Blog. Meine Arbeit als Blogger. „Ein nettes Hobby hast du da gefunden, das muss ich dir wirklich sagen. Das ist nett und doch ist es inzwischen nicht mehr nur ein Hobby. Es ist Leidenschaft, Beruf und mein Beruf.

Geld verdienen mit Blogger Relation, das ist für viele immer noch schwer nachzuvollziehen. Wie funktioniert das? Werbung auf Blogs? Läuft das denn überhaupt? Stecken Firmen wirklich Marketingbudget in reine Blogs, oder sind es eher Instagrammer und YouTouber, die Geld von Firmen für das Zeigen von Produkten erhalten?

 

Influencer Marketing – was ist das?

All dies umfasst die Sparte der sogenannten Influencer, obwohl ich persönlich immer das Gefühl habe Blogs werden dabei nicht wirklich berücksichtigt, ist es einigen Bloggern möglich mit ihrem Werk ihren Lebensunterhalt zu finanzieren.

Stellt ihr euch als Leser oder gar Blogger häufig die Frage, wie Kooperationen zustande kommen, nach welchen Kriterien potenzielle Blogs ausgesucht werden und wie diese ganz neue Sparte des online Marketings aufgebaut ist?

 

Ihr seid auch gefragt, denn ihr seid die Leser: „Lest ihr gerne Blogs und wenn ja, was macht einen guten Blogger, der auch Werbung schaltet lesenswert?“

 

Dazu habe ich echte Experten zum Interview gebeten.

 

Wer ist trusted Blogs?

Trusted Blogs bietet die Schnittstelle zwischen Firmen und Blogs. Die Plattform liefert wertvolle Reichweite für Blogger in dem sie im angebundenen Magazin immer wieder auf Inhalte von Blogs verweisen. Die Registrierung ist kostenlos und ich persönlich habe bereits viele gute, neue und interessante Blogger in diesem Magazin aus den unterschiedlichsten Bereichen kennenlernen dürfen, denn ich lese sehr gerne andere Blogs. Dank des Magazines von trusted Blogs gewinne ich selbst immer wieder neue Leser dazu, werde auf social Media Kanälen geteilt und bekomme wertvolle Inspirationen zu meinen Lieblingsthemen.

 

 

 

Am Ende des Tages bleibt für die meisten, die spannende Frage: Was ist Online Marketing genau und wo etablieren sich in dort die sogenannten Blogger? Lässt sich damit Geld verdienen und wenn ja, worauf kommt es bei einer guten Zusammenarbeit an?

 

 

 

1. Influencer, Blogger und Co sind die neuen Begrifflichkeiten eines erfolgreichen Marketings, würdet ihr das Unterschreiben?

Das ist richtig: Influencer Marketing wächst schneller, als jede andere Online-Marketing Methode. Dabei liegt der Fokus aktuell auf Kooperationen mit Instagram- oder YouTube-Influencern. Hier werden die größten Werbebudgets investiert.

Blogger hingegen werden kaum berücksichtigt. Daher bezeichnen wir sie gerne als „Underdogs“, denn Sie bekommen längst nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Das liegt in erster Linie daran, dass als wichtigstes Bewertungskriterium die Reichweite der Influencer zugrunde gelegt wird. Und in dieser Hinsicht können Blogger mit bekannten YouTube-Stars oder Instagram-Sternchen nicht mithalten. Blogger zählen zu den Micro-Influcencern, deren Bedeutung und Vorteile längst noch nicht überall bekannt sind.

 

2. Ihr seid eine Plattform, die Kooperationen zwischen Bloggern und Firmen vermittelt, worin bestehen die Stärken von Blogs in einer Zusammenarbeit mit Firmen?

Die Kooperation mit Blogs bietet eine Menge Vorteile. Wir empfehlen unseren Kunden die Zusammenarbeit in erster Linie, um subjektive und persönliche Empfehlungen von Dritten zu erhalten. Durch Veröffentlichungen und Berichterstattungen in verschiedensten Blogs steigt die Sichtbarkeit im Web, die Wahrnehmung bei den Konsumenten verbessert sich, und das Vertrauen in eine Marke, ein Produkt oder ein Unternehmen steigt.

Blogs bieten, …

Blogs bieten die beste Möglichkeit zur Präsentation von Unternehmen, zur Rezension von Produkten oder für Berichterstattungen über Destinationen, Events oder Aktionen. Denn ein Blogpost ist der allerbeste Platz für einen ausführliche Text, sowie beliebig viele, tolle Bilder und Videos.

 

3. Eine Blogger Relation ist erfolgreich, wenn …?

… sich daraus eine Win-Win-Situation ergibt. Blogger und Auftraggeber müssen thematisch zusammenpassen, damit beide wechselseitig voneinander profitieren können. Der Blogger bekommt durch die Kooperation die Möglichkeit, spannenden Content zu produzieren, der seine Leser begeistert und sie an den Blog bindet. Der Auftraggeber wiederum kann diesen Content nutzen, um bestehenden Kunden immer wieder zu aktivieren, und natürlich um neue Kunden zu akquirieren.

 

4. Was ist eure größte Stärke von der angemeldete Mitglieder den größten Nutzen bei euch ziehen können?

Wenn Du mit „Mitgliedern“ unsere Kunden meinst, so liegt unsere größte Stärke darin, dass wir ihnen die aufwändige Recherche nach geeigneten Blogs für bestimmte Themen ersparen und die Zusammenführung mit den richtigen Bloggern für eine Kooperation schnell und leicht machen.

Reichweite generieren

Unsere Blogger profitieren in erster Linie davon, dass wir eine Menge Aufwand treiben, um jeden Tag neue Leser auf Blogs und Blogthemen aufmerksam machen. Wir empfehlen mehrmals pro Tag auf verschiedenen Social-Media Kanälen aktuelle Blogposts oder bestimmte Blogs.

Das ist für unsere „Mitglieder“ kostenlos – und das wird auch so bleiben. Optional bieten wir den Bloggern natürlich die Möglichkeit, an unserem Kampagnen-Marktplatz teilzunehmen. In diesem Fall vermitteln wir dann Kampagnen, auf die sich man sich bei Interesse bewerben kann. Auch dieser Service ist und bleibt kostenlos.

 

5. Nach welchen Kriterien sucht ihr Blogs aus?

Bei uns kann sich jeder Blogger registrieren. Wir suchen die Blogs nicht aus. Einzige Voraussetzung für die Listung in unserem Magazin ist, dass es sich um einen „echten“ Blog handelt. Immer wieder versuchen Leute, lediglich einen YouTube-Kanal oder eine Instagram-Seite anzumelden. Das funktioniert nicht, weil dies keine Plattformen sind, die Content per RSS-Datenfeed zur Verfügung stellen. Diesen lesen wir nämlich ein, um die Vorschau-Kacheln für die Suchmaschine zu generieren.

Wenn sich ein Blogger zusätzlich für die Teilnahme am Kampagnen-Marktplatz bewirbt, erfolgt eine manuelle Prüfung. Wir kontrollieren, ob der Blog die rechtlichen Anforderungen erfüllt, die vom Gesetzgeber verlangt werden. Dies dient zum einen der Sicherheit unserer Kunden, und zum anderen schützen wir damit den Blogger vor möglichen Abmahnungen.

 

6. Wann ist ein Blogger erfolgreich und für Kooperationen interessant?

Das ist eine Frage, die ich nicht pauschal beantworten kann. Erfolg ist immer abhängig von einem zuvor definierten Ziel und den damit verbundenen Anforderungen. Ziele und Anforderungen sind aber von Kampagne zu Kampagne immer wieder anders und nicht grundsätzlich vergleichbar. Darum kann ich die Frage nicht beantworten. Du müsstest sie Auftraggebern stellen – und würdest dann entsprechend viele verschiedene Antworten erhalten.

 

7. Wo seht ihr euch in 5 Jahren?

Dann liege ich an meinem Privatstrand auf Maui, schlürfe einen leckeren Cocktail, schaue auf das Meer und genieße das schöne Wetter…

Nein, das ist natürlich nur Spaß. Ich hoffe, dass ich auch in 5 Jahren noch machen darf, was ich am liebsten tue: Blogs empfehlen und Firmen die Vorzüge von Blogs nahebringen. Vielleicht muss ich das dann nicht mehr tagtäglich und regelmäßig tun, aber stören würde es mich nicht. Ich bin glücklich, wenn ich machen darf, was ich liebe. Und dies gern auch den ganzen Tag.

Ich wünsche mir also, dass trusted blogs sich etabliert und von immer mehr Bloggern, Kunden und Lesern genutzt wird. Das ist dann eine Win-Win-Win-Win-Situation. Whow!

 

 

 

 

 

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Alina

Ich bin 29 Jahre jung und inzwischen Mama von zwei Kindern. Einem Sohn (01/14) und einer kleinen Tochter (08/16). Gemeinsam leben wir am Stadtrand von Köln. Streifen durch die Wälder. Kochen, backen und tanzen zusammen.

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.